Fraport AG

Fraport-Extranet für Reisebüros

    Frankfurt/Main (ots) - Um Reisebüros noch besser fit zu machen für die Beratung von Passagieren, hat die Fraport AG bereits 2002 ihre "FRA Professional World" eingeführt als spezielles Programm für Reiseprofis. Mit einem Extranet-Angebot, einem zugangsgeschützten Bereich im Internet, wurde die "FRA Professional World" jetzt ausgebaut und auch eine Plattform für kommerzielle Angebote geschaffen.

    Anreiz durch Servicevorsprung für interessierte Reisebüros - an diesem Punkt setzen alle Instrumente von "FRA Professional World" an. Neben komprimiert aufbereiteten Informationen zur Erstorientierung bildet beim Extranet "Print & Go" die wichtigste Neuerung. Dahinter verbirgt sich ein auf den Reisenden persönlich ausgerichtetes Dokument, das direkt bei der Buchung mit dem Logo des Reisebüros ausgedruckt und dem Kunden mitgegeben oder als E-Mail verschickt werden kann.

    Neben Angaben zum Check-in und zu Informationsquellen am Flughafen Frankfurt findet der Passagier darauf neueste Sparangebote zum Parken und Einkaufen. Das Extranet ist erreichbar unter www.frankfurt-airport.de.


ots Originaltext: Fraport AG
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Fraport AG
Unternehmenskommunikation
Pressestelle (UKM-PS)
60547 Frankfurt am Main
Telefon: 069 690-70555
Telefax: 069 690-55071



Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: