Fraport AG

Wachstumstrend setzt sich fort - Fraport geht mit Schwung in die Hauptversammlung

    Frankfurt/Main (ots) - Mit wiederum überdurchschnittlichen Zuwächsen bei den Verkehrszahlen setzt sich der Wachstumstrend am Frankfurter Flughafen fort. Nachdem das erste Quartal 2004 bereits 6,8 Prozent mehr Passagiere und 6,4 Prozent mehr Fracht brachte, legte FRA im April und Mai noch deutlicher zu: Fast zwölf Prozent betrug das Passagierplus im April 2004 gegenüber dem Vorjahresmonat, elf Prozent mehr Passagiere wurden im Mai gezählt. Die Frachtmenge auf kontinentaleuropas grösstem Flughafen stieg in den letzten zwei Monaten um 13 bzw. 16 Prozent.

    "Dieser nachhaltige Wachstumstrend in Frankfurt setzt sich auf unseren Konzernflughäfen sogar noch stärker fort," sagte Fraport-Vorstandsvorsitzender Dr. Wilhelm Bender, "für das laufende Geschäftsjahr sind wir deshalb überaus optimistisch." Die Fraport AG hat heute ihre Aktionäre zur Hauptversammlung in die Jahrhunderthalle in Frankfurt-Höchst geladen.

ots Originaltext: Fraport AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch


Pressekontakt:
Fraport AG
Unternehmenskommunikation
Pressestelle(UKM-PS)
60547 Frankfurt am Main  
Telefon: +49-(0)69 690-70555
Telefax: +49-(0)69 690-55071



Weitere Meldungen: Fraport AG

Das könnte Sie auch interessieren: