Deutsche Messe AG Hannover

Messe für Werbeartikel und Incentives erwartet Ausstellerzuwachs
- Hervorragende Resonanz mit vielen Neuausstellern
- Fachbesuchertag am Messefreitag

    Hannover (ots) - Vom 21. bis 25. April 2008 findet die PROMOTION WORLD zum dritten Mal parallel zur HANNOVER MESSE statt. Rund 70 Prozent der Ausstellungsfläche sind bereits fest gebucht. Darüber hinaus verzeichnet die Messe bei den Neuausstellern ein Plus von 25 Prozent gegenüber dem Vorjahr. Die PROMOTION WORLD wird wieder in der Halle 18 stattfinden und somit hervorragend in den Besucherlauf der HANNOVER MESSE integriert sein. Mit der Anbindung an die HANNOVER MESSE erhalten die Aussteller der PROMOTION WORLD die einzigartige Möglichkeit, die Marketing- und Vertriebsverantwortlichen unter den Ausstellern und Besuchern der weltweit größten Technologiemesse direkt anzusprechen.

    Rund 50 Prozent aller deutschen Unternehmen setzen Werbemittel ein. Eine Studie des Arbeitskreises Werbemittel e.V., Forchheim, belegt die hohe Akzeptanz von Werbemitteln im Marketing-Mix. Eine große Vielfalt an Werbemitteln wird auf der PROMOTION WORLD präsentiert. Für die Besucher ist es eine ausgezeichnete Gelegenheit, sich über die neuesten Branchentrends und Angebote zu informieren - vom Streuartikel bis hin zu hochwertigen Markenartikeln.

    Erstmals wird es zur PROMOTION WORLD 2008 einen reinen Fachbesuchertag geben. Am letzten Messetag, dem 25. April 2008, ist der Zutritt zur Halle 18 ausschließlich Marketing- und Vertriebsverantwortlichen aus der internationalen Industrie beziehungsweise den Ausstellern der HANNOVER MESSE vorbehalten. "Wir möchten am Messefreitag insbesondere unseren HANNOVER MESSE-Ausstellern die Möglichkeit bieten, sich individuell über das Angebot der PROMOTION WORLD zu informieren und beraten zu lassen", sagt Arno Reich, Projektleiter der PROMOTION WORLD und gleichzeitig für zwei große Fachmessen innerhalb der HANNOVER MESSE zuständig. "Wir reagieren damit auf eine Anregung unserer PROMOTION WORLD-Aussteller. Darüber hinaus werden wir durch eine optimierte Kommunikation mit der HANNOVER MESSE sowie ein professionelles Besuchermanagement im Vorfeld der Messe die Zahl der Fachbesucher weiter ausbauen", so Reich weiter. Weitere Pressetexte und Fotos finden Sie unter: www.promotion-world.de/presseservice


ots Originaltext: Deutsche Messe AG Hannover
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Pressekontakt:
Brigitte Mahnken-Brandhorst
Tel. +49 511 89-31022
E-Mail: brigitte.mahnken@messe.de



Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: