Deutsche Messe AG Hannover

Sind Männer Feiglinge?
Die große Angst der Männer: Der Arztbesuch
MännerLeben, Ausstellung und Kongress rund um das Thema Gesundheit

Hannover (ots) - Eigentlich gelten Männer nicht als Feiglinge. Sie fahren schneller Auto als Frauen oder wählen die steileren Skipisten. Doch scheinbar sind Ärzte die wahre Herausforderung, an der die meisten Männer scheitern. Frank Sommer, Professor für Männergesundheit am Klinikum Hamburg-Eppendorf und Referent beim MännerLeben-Gesundheitskongress, hat erkannt: "Männer betreiben Reparaturmedizin, Frauen leisten Vorsorgemedizin." Der Mann quält sich erst zum Arzt, wenn ihm etwas weh tut. Die Angst, Schwäche zu zeigen oder schlechte Nachrichten zu bekommen, schreckt ab. Die MännerLeben am 25. November 2006 von 9 bis 19 Uhr im Convention Center auf dem hannoverschen Messegelände will Männer anregen, stärker auf ihre Gesundheit zu achten. Denn "Männer werden von bisherigen Gesundheitsangeboten meist nicht erreicht", meint Thomas Altgeld, Geschäftsführer der Landesvereinigung für Gesundheit Niedersachsen e.V., die ebenfalls auf der MännerLeben vertreten ist. Informationen und Beratungen zu männertypischen Themen finden Besucher in einer Ausstellung und im Kongress. Weitere Pressetexte und Fotos: http://www.maennerleben-hannover.de ots Originaltext: Deutsche Messe AG Hannover Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Ansprechpartnerin für die Redaktion: Carina Troll Tel. 0511 / 89-3 16 46 E-Mail: Carina.Troll@messe.de

Das könnte Sie auch interessieren: