Deutsche Messe AG Hannover

100 Bürgermeister tagen auf der CeBIT 2006

    Hannover (ots) -

    - Städte- und Gemeindebund tagt auf der CeBIT
    - Deutsche Messe AG stellt mit dem Städte- und Gemeindebund ein
        exklusives Messeprogramm für Kommunen vor

    Auf Einladung der Deutschen Messe AG, Hannover, und des Kreisverbandes Hannover tagt die Kreisvorstandskonferenz des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes (NSGB) am 14. März 2006 auf der CeBIT.

    Hauptredner sind Uwe Schünemann, Niedersächsischer Minister für Inneres und Sport, Wolfgang Branoner, Director Public Sector, Microsoft Deutschland GmbH, und Rainer Timmermann, Präsident des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes. Im Anschluss an die Kreisvorstandskonferenz, der etwa 100 Bürgermeisterinnen und Bürgermeister aus allen Teilen Niedersachsens angehören, ist für die Delegation eine exklusive Führung durch den "Public Sector Parc", der Leitmesse für den Themenkomplex Verwaltungsmodernisierung, vorgesehen. In Zusammenarbeit mit dem NSGB bietet die Deutsche Messe AG den Bürgermeisterinnen und Bürgermeistern künftig spezielle Führungen für Kommunen im "Public Sector Parc" der CeBIT an.

    Der "Public Sector Parc" ist innerhalb der CeBIT die zentrale Informations- und Kommunikationsplattform für die Modernisierung des öffentlichen Sektors. Auf über 8 000 Quadratmetern Ausstellungsfläche präsentieren rund 200 Aussteller den erwarteten 50 000 Fachbesuchern aus Politik, Verwaltung, Wirtschaft und Wissenschaft einen ganzheitlichen Überblick über innovative IT-Lösungen, Dienstleistungen und Projekte.

    Zur CeBIT 2006 werden erstmals im "Public Sector Parc" gezielte Führungen (Guided Tours) angeboten, um den Besuchern einen Mehrwert zu schaffen und Kontakte zu Unternehmen herzustellen, die individuelle Lösungen für die Kommunen anbieten. Die Rundgänge durch den "Public Sector Parc" finden vom 09. bis 15. März täglich von 12.00 - 14.00 Uhr statt. Ausgangspunkt ist der Informationsstand des "Public Sector Parc" in Halle 9, Stand E54.

    Weitere Informationen zum gesamten Programm der CeBIT 2006 sowie zu einzelnen Angebotsschwerpunkten stehen im Netz unter www.cebit.de.


ots Originaltext: Deutsche Messe AG Hannover
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:


Ansprechpartner des Niedersächsischen Städte- und Gemeindebundes
Thorsten Bullerdiek
Pressesprecher
Tel. 0511 / 3 02 85 44
Fax  0511 / 3 02 85 30
E-Mail: bullerdiek@nsgb.de

Ansprechpartnerin für die Redaktion bei der Deutschen Messe AG:
Pressereferentin CeBIT
Katharina Siebert
Tel. 0511 / 89-3 10 28
Fax  0511 / 89-3 26 31
E-Mail: katharina.siebert@messe.de

Ausgewählte Pressetexte im rtf-Format und Fotos finden Sie auch im
Internet unter: http://cebit.de/presseservice. Wünschen Sie darüber
hinaus eine unserer Presseinformationen als Datei, senden wir Ihnen
diese gern per E-Mail zu.



Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: