Deutsche Messe AG Hannover

CeBIT 2006 (09. bis 15. März)
Neues CeBIT Forum Software & Services für IT-Profis

    Hannover (ots) -

    - Praxisbezogene Vorträge und Diskussionsrunden in Halle 3
    - Hochkarätige Referenten aus Wirtschaft, Forschung und
        Mittelstand

    CeBIT 2006 veranstaltet die Deutsche Messe AG in Kooperation mit dem IT-Profimagazin iX das neue "CeBIT Forum Software & Services" in Halle 3. Dabei geht es um die professionelle Auswahl von Applikationen und Systemen. Zielgruppe sind alle IT-Profis - vom Entwickler über Berater, Architekten, Administratoren bis zum CIO. Die Teilnahme an den Vorträgen, die vom 9. bis 15. März täglich ab 10.00 Uhr in Halle 3, Stand B 19, stattfinden, ist kostenlos.

    Geplant sind rund 70 praxisbezogene Beiträge aus den Bereichen Administration, Cluster/Visualisierung, Security, Open Source, Kommunikation/Directory-Services, Development und Datenbanken. Dabei berichten die Vortragenden über ihre Erfahrungen mit Methoden, Produkten und Werkzeugen.

    Zu den Referenten zählen hochkarätige Vertreter von Firmen und Institutionen wie zum Beispiel Deutsche Börse AG, IBM, Universität Maastricht, Forschungszentrum Karlsruhe, Bayerische Landesunfallkasse, Hochschule Heilbronn, Uni Hamburg, AOL Deutschland, Klinikum Stuttgart oder HiSolutions AG. Aber auch Mittelständler kommen auf dem "CeBIT Forum Software & Services" zu Wort: So berichtet die Datenknecht GmbH über ein Open-Source-Zahlungsprojekt, die Firma Autoteile Berlin stellt Open LDAP für die unternehmensweite Benutzerverwaltung vor, und die Firma visionnapp fragt in ihrem Vortrag, wie viele Terminalserver ein einzelner Administrator verkraftet. Darüber hinaus referiert iX-Redakteur Bert Ungerer zum Thema "E-Mail ohne Spam".

    Im Anschluss an ihren Vortrag stehen die Referenten dem Publikum für Fragen oder Diskussionsrunden zur Verfügung. Detaillierte Informationen sind unter www.ix-konferenz.de abrufbar.

    Weitere Informationen zum gesamten Programm der CeBIT 2006 sowie zu einzelnen Angebotsschwerpunkten stehen im Netz unter www.cebit.de.

ots Originaltext: Deutsche Messe AG Hannover
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:

Ansprechpartnerin bei der Heise Medien Gruppe
Sylke Wilde
Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel. 0511 / 53 52-290
Fax  0511 / 33 52-563
E-Mail: Sylke.wilde@heise-medien.de

Ansprechpartnerinnen für die Redaktion bei der Deutschen Messe AG:
Katharina Siebert
Pressereferentin CeBIT
Tel. 0511 / 89-3 10 28
Fax  0511 / 89-3 26 31
E-Mail: katharina.siebert@messe.de

Marion Sommerwerck
Leiterin der Abteilung Presse und Öffentlichkeitsarbeit
Tel.: +49-(0)5 11 - 89-3 10 10
Fax:  +49-(0)5 11 - 89-3 66 94
E-Mail: marion.sommerwerck@messe.de

Ausgewählte Pressetexte im rtf-Format und Fotos finden Sie auch im
Internet unter: http://cebit.de/presseservice. Wünschen Sie darüber
hinaus eine unserer Presseinformationen als Datei, senden wir Ihnen
diese gern per E-Mail zu.



Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: