Deutsche Messe AG Hannover

Erfolgreiche CeBIT Bilisim Eurasia 2004 in Istanbul

Hannover (ots) - Die am Sonntag in Istanbul nach sechs Tagen zuende gegangene CeBIT Bilisim Eurasia hat ihr bisher bestes Aussteller- und Besucherergebnis erreicht. Bei der seit dem Jahr 2000 von der Deutschen Messe AG und ihrer türkischen Tochtergesellschaft durchgeführten Veranstaltung konnten 156'681 Besucher verzeichnet werden. Im Vorjahr waren es 153'729 Gäste. Auch bei den Ausstellern konnten die Veranstalter zulegen. 808 Aussteller (Vorjahr 752) aus 21 Nationen (Vorjahr 20) belegten eine Netto-Ausstellungsfläche von 24'841 Quadratmetern Ausstellungsfläche (Vorjahr: 23'287). Den erfreulichen Zuwachs in allen Bereichen führt die Deutsche Messe auf den wieder deutlich wachsenden ITK-Markt - auch im eurasischen Raum - und die hohe Attraktivität der diesjährigen Messe zurück. So wurden neben dem Angebot der Aussteller auch die Sonderschauen "Planet Reseller". "Future Parc" und "E-Government" hervorragend angenommen. Mit diesem Angebot wurden vor allem die B-to-B-Kunden besser als in den Vorjahren erreicht. Ausgewählte Pressetexte im rtf-Format und Fotos finden Sie auch im Internet unter: http://www.cebit.de. Wünschen Sie darüber hinaus eine unserer Presseinformationen als Datei, senden wir Ihnen diese gern per E-Mail zu! ots Originaltext: Deutsche Messe AG Hannover Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Monika Brandt Tel. +49/511/89-3'16'32 Fax +49/511/89-3'26'94 E-Mail: monika.brandt@messe.de

Das könnte Sie auch interessieren: