Deutsche Messe AG Hannover

WIN - World of Industry Turkey (27. Februar bis 02. März 2003) - Führende Industriemesse im eurasischen Raum: Sechs Fachmessen unter einem Dach - 60'000 Fachbesucher erwartet

    Hannover (ots) - Als führende Industriemesse im eurasischen Raum vereinigt die "WIN - World of Industry" im Istanbul auch in diesem Jahr wieder 6 Fachmessen unter einem Dach: Otomasyon, Electrotech, Machinery, Materials Handling, Welding und Chemistry. Vom 27. Februar bis 2. März bietet die WIN 2003 jedem dieser Industriebereiche erneut die Gelegenheit, sich in einer eigenen Halle dem Fachpublikum aus dem eurasischen Raum zu präsentieren.

    Veranstalter der "WIN 2003" ist die Hannover-Messe Bilesim A.S, ein Joint-venture zwischen Hannover-Messe International Istanbul und Bilesim Fuarc*l*k.  Hannover-Messe International Istanbul ist eine Tochter der Deutschen Messe AG, Hannover.

    Im letzten Jahr konnte die WIN 2002 über 60'000 Fachbesucher, vornehmlich aus Europa, Asien und Fernost, und 512 Aussteller auf einer Ausstellungsfläche von 52'000 m2 verzeichnen.

    Für die diesjährige "WIN 2003" wird eine Beteiligung von mehr als 550 Ausstellern und 65'000 Fachbesuchern erwartet. Die Synergien, die auf diese Weise entstehen, werden die Dynamik in der verarbeitenden Industrie steigern und somit die wirtschaftliche Entwicklung der Türkei und des eurasischen Raumes vorantreiben.

    Die "WIN 2003" ist nicht nur Dach-Event für 6 Fachmessen. Unter dem Motto "Industrial Activities" wird dem Fachpublikum zusätzlich ein umfangreiches Rahmenprogramm mit über 150 Veranstaltungen geboten, darunter Konferenzen, Seminare, Diskussionsrunden, Fachforen und Unternehmensvorträgen geboten.

    OTOMASYON - 10. Fachmesse für Fabrikautomation

    Die Fachmesse OTOMASYON findet seit 10 Jahren als jährliche Veranstaltung statt. Über sie ist die Türkei in der "World Automation Fairs Confederation" und in der "World FIMA" vertreten. Die OTOMASYON bietet Besuchern nicht nur die Gelegenheit, sich über modernste Fertigungstechniken zu informieren, sondern auch hervorragende Chancen, in neue Märkte vorzustoßen, neue Kundenkontakte herzustellen sowie neue Möglichkeiten zur Zusammenarbeit anzupeilen. Die OTOMASYON ist die einzige Fachmesse für Automationstechnik im eurasischen Raum.

    MACHINERY - 8. Fachmesse für Maschinenteile und Metallbearbeitung          Der Anteil der Maschinenbauindustrie an der Gesamt-Industrieproduktion spiegelt den Entwicklungsstand eines Landes wider. Deshalb hat der Maschinenbausektor in allen Ländern der Welt eine besonders hohe Priorität. Die MACHINERY eröffnet außergewöhnliche Absatzmöglichkeiten auf dem türkischen Markt und in den Nachbarländern und ist Ausstellungsbühne für anspruchsvolle technische Lösungen, mit denen sich Herstellungskosten reduzieren lassen bei gleichzeitiger Verbesserung der Produktqualität.

    ELECTROTECH - 4. Fachmesse für Energie, Elektrotechnik und Elektronik

    Die ELECTROTECH ist die wichtigste und auch erfolgreichste Messe für Energieerzeuger, -verteiler und -anwender auf dem türkischen Energiesektor. Gleichzeitig ist sie Präsentationsplattform für Elektronikteile und -dienstleistungen und reflektiert somit den wachsenden Markt für Anbieter von elektrischen und elektronischen Teilen, Mehrwertdienste und Projektdesigner.

    MATERIALS HANDLING - 2. Fachmesse für Materialfluss und Logistik

    Mit dieser Fachmesse wird der gesamte Materialfluss- und Logistiksektor unter die Ägide der WIN gestellt. Hier werden automatisierte Materialflusssysteme, einschließlich logistische Komponenten zur Rückverfolgung von Waren umfassend präsentiert.          WELDING - 3. Fachmesse für Verbindungs-, Schweiß-, Span- und Oberflächentechnik

    Als einzige Fachmesse für diesen industriellen Sektor im türkischen Raum bietet die WELDING neue Möglichkeiten für mehr Effizienz in der industriellen Fertigung und in der Nutzung von Ressourcen.

    CHEMISTRY - 2. Fachmesse für Chemische Verarbeitung, Qualitäts- und Kontrolltechnik

    Ziel der CHEMISTRY ist es, die Bedürfnisse der chemischen Industrie in der Türkei in der Gegenwart und in der Zukunft mit Lösungen zu versorgen. Als einzige Messe für die chemische Industrie im eurasischen Raum deckt sie alle Teilbereiche der Produktion, des Materialflusses und des Umweltschutzes ab.

    IDEELLE TRÄGER UND SPONSOREN DER "WIN 2003"

    Viele große Verbände, Organisationen und Vereinigungen haben die bisherigen WIN-Messen unterstützt. Für die diesjährige "WIN 2003" sind es: VDMA (Verband Deutscher Maschinen- und Anlagenbau), Türkische Elektrotechniker-Kammer, Verband der Elektroinstallateure, Türkische Chemie-Ingenieurskammer, Verband der Türkischen Chemie-Hersteller, Türkischer Chemieverband, Türkische Maschinenbau-Kammer, MIB - Verband der Maschinenhersteller, METU CAD/CAM/Robotics Center, Türkischer Verband der Bauausrüstungsvertreiber, Türkischer Brandschutz, Bildungsstiftung, Verband der Umwelttechniker, Fachzeitschrift "Otomasyon", Fachzeitschrift "3e Electrotech",  Fachzeitschrift "Makinatek" sowie die Fachzeitschrift "Kimya Teknolojileri".

ots Originaltext: Deutsche Messe AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Monika Brandt
Tel.      +49/511/89'316'32
Fax        +49/511/89'326'94
mailto: monika.brandt@messe.de

Ausgewählte Pressetexte im rtf-Format und Fotos finden Sie auch im
Internet unter: http://presse.messe.de. Wünschen Sie darüber hinaus
eine unserer Presseinformationen als Datei, senden wir Ihnen diese
gern per E-Mail zu.
[ 014 ]



Weitere Meldungen: Deutsche Messe AG Hannover

Das könnte Sie auch interessieren: