Renault Suisse SA

Unterwegs - aber sicher! - Wo steht der schönste Kreisel?

Urdorf (ots) - Sichere Fahrzeuge sind das eine - Sicherheit im Strassenverkehr oft das andere. Mit der Kampagne "unterwegs - aber sicher!" präsentiert Renault in Zusammenarbeit mit dem TCS eine Kampagne, die präventiv wirkt und in loser Folge verschiedene aktuelle Themen aus dem Bereich der Verkehrssicherheit aufgreift. Den Anfang macht der Kreisel. Dazu schreibt Renault einen Preis aus. Wer immer den "schönsten Kreisel" sieht, kennt oder gar gebaut oder gestaltet hat, kann mitmachen. In einem sind sich auch die Spezialisten einig: Der Kreisel ist eine der sichersten Möglichkeiten, den Strassenverkehr flüssig und unfallfrei zu gestalten. Die Erkenntnis ist in den vergangenen Jahren stark in den Strassenbau eingeflossen - Kreisel sind "wie Pilze aus dem Boden gewachsen". So sicher die Kreisel sind, so unsicher verhalten sich oft die Verkehrsteilnehmer beim Überqueren dieser Art von Kreuzung. Mit der Kampagne "unterwegs - aber sicher!" greift Renault das Thema von verschiedenen Seiten her auf. Wer mehr dazu wissen will: auf www.renault-sicherheit.ch/kreisel sind die verschiedenen Aspekte, wie auch das richtige Verhalten als Fussgänger, Velo-, Motorradfahrer oder Automobilist ausführlich beschrieben. Street Trend Award 2004 - 2005 Die neue Kampagne "unterwegs - aber sicher!" wirkt einesteils durch Information, andernteils aber auch durch die Verleihung eines Preises. Der "Street Trend Award" zeichnet die Standortgemeinde, wie auch die Kreativen, die Gestalter und die Erbauer des schönsten Kreisels in der Schweiz aus. Eine Fachjury beurteilt zuerst die Sicherheit, dann die Schönheit des Kreisels. Und zu guter Letzt entscheiden auch die "Geschichten rund um die Entstehung des Kreisels" über die Gewinner. Die "schönsten Kreisel" können grundsätzlich von jeder in der Schweiz wohnhaften Person zur Nominierung angemeldet werden. Informationen und Anmeldetalons sind über das Internet oder über E-Mail info@renault-sicherheit.ch erhältlich. Einsendeschluss ist der 30. November 2004. Die Preisverleihung findet am 18. Jan. 2005 im wohl grössten Kreisel der Schweiz, im Verkehrssicherheitszentrum von Test & Training tcs in Betzholz, statt. Die Sieger-Gemeinde gewinnt für ein Jahr lang einen Renault Trafic zur freien Benutzung. Das Gestaltungs-Team gewinnt eine Reise zum Testzentrum von Renault in Lardy, 30 km südwestlich von Paris. Und die Einsender/innen gewinnen Preisgelder von bis zu 10'000.- Franken. Hochauflösende Fotos können auf der Website http://media.renault.ch herunter-geladen werden. ots Originaltext: Renault Nissan Suisse SA Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: Kontakt Renault Nissan Suisse SA André Hefti Direktor Kommunikation Tel. +41/44/777'02'48 E-Mail: andre.hefti@renault.ch

Das könnte Sie auch interessieren: