Pironet NDH

BME setzt auf Software von Pironet NDH Integrierter Einsatz von pirobase und Oracle Portal Server in Rekordzeit

    Köln (ots) - Der Bundesverband für Materialwirtschaft, Einkauf und
Logistik (BME) hat ein neues Internet-Portal aufgebaut. www.bme.de
soll sich als die Startseite für Einkäufer und Logistiker in
Deutschland etablieren. Die Informations-, Kommunikations- und
Businessplattform entstand auf Basis der dynamischen Content
Management Software pirobase von Pironet NDH in Verbindung mit dem
Oracle Portal Server "Oracle9i AS Portal". Rund 5000 Mitglieder will
der Verband mit umfangreichen aktuellen Informationen und Services
versorgen.
    
    Die BMEnet GmbH, eine Tochtergesellschaft des BME, betreibt das
neue Portal. Bundesweit pflegen Redakteure aus über 40
Regionalgliederungen des Verbands zahlreiche hochqualifizierte
Fachbeiträge und News ein und greifen dabei auf die Funktionen von
pirobase zurück.
    
    Die Pironet NDH hat bereits im Juli die Integration ihrer Content
Management Software in den Portal Server von Oracle bekannt gegeben.
Für den gemeinsamen Kunden ergeben sich daraus zahlreiche Vorteile,
denn der Portal Server verbindet verschiedene Applikationen
miteinander und sorgt für den sogenannten Single Point of Access,
einen zentralen Einstiegspunkt für die Benutzer. Die Mitglieder des
BME werden sich über Single-sign-on mit einem Mal an dem System und
den integrierten Applikationen anmelden und erhalten Zugang zum
Premium Content und zu weiteren Angeboten. So können sie unter
anderem online Auktionen durchführen, Artikel zu Sonderkonditionen
beschaffen oder EDV-Projekte ausschreiben. Mit "My BME" können die
Benutzer die Plattform schon bald nach ihren Präferenzen
personalisieren.
    
    Weil sowohl pirobase als auch Oracle9i AS Portal auf der
J2EE-konformen JSP Technologie basieren und die Integration der
beiden Produkte bereits komplett war, konnte der BME die Kosten der
Implementierung und der Dauer der Umsetzung sehr gering halten. In
nur 30 Tagen wurde das gesamte Projekt realisiert.
    
ots Originaltext: Pironet NDH AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Pironet NDH AG
Press Office
Josef-Lammerting-Allee 14-18
50933 Köln
Tel.: +49.221.770-1240
Fax:  +49.221.770-1245
press@pironet-ndh.com
www.pironet-ndh.com/press

Henschel & Edelman
Public Relations Worldwide GmbH
Ismaninger Strasse 52
81675 München
Tel.: +49.89.41 30 1-6
Fax:  +49.89.41 30 1-700
alexandra.anderka@henschel-edelman.com
www.henschel-edelman.com



Weitere Meldungen: Pironet NDH

Das könnte Sie auch interessieren: