Magna International Inc

Magna schliesst neue globale Kreditfazilität ab

Aurora, Ontario (ots/PRNewswire) - Magna International Inc. gab heute den Abschluss einer vierjährigen revolvierenden Kreditfazilität für 2,25 Milliarden US-Dollar mit einer Gruppe von Kreditgebern bekannt. Die Fazilität mit Fälligkeit am 8. Juli 2015 ersetzt einen revolvierenden Kredit von etwa 2,0 Milliarden US-Dollar, der am 31. Juli 2012 fällig geworden wäre. Die neue Kreditfazilität steht Magna sowie den nordamerikanischen, europäischen und asiatischen Niederlassungen des Unternehmens zur Verfügung. Als gemeinsame Konsortialführer und Bookrunner fungieren The Bank of Nova Scotia, Citigroup Global Markets Inc. und Merrill Lynch, Pierce, Fenner & Smith Incorporated.

Über Magna

Wir sind weltweit der am stärksten diversifizierte Autozulieferer. Wir planen, entwickeln und fertigen technologisch hochentwickelte Systeme, Baugruppen, Module sowie Bauteile. Darüber hinaus bauen und montieren wir komplette Fahrzeuge - hauptsächlich zum Verkauf an Vertreiber von Originalteilen (OEM) für Autos und Lieferwagen. Zu unseren Kompetenzen gehören die Planung, der Bau, das Testen und die Fertigung von Innenausstattungen, Sitzsystemen, Schliesssystemen, Karosserien und Fahrgestellen, Sichtsystemen, Elektroniksystemen, Aussenausstattungen, Antriebssystemen, Dachsystemen, Hybrid- und elektrischen Fahrzeugen/-systemen sowie Engineering und Montage kompletter Fahrzeuge.

Wir beschäftigen über 102.000 Mitarbeiter in 263 Produktionsstätten sowie 84 Engineering- und F&E-Zentren in 26 Ländern.

Kontaktangaben

Weitere Informationen erhalten Sie von Louis Tonelli, Vice-President, Investor Relations unter +1-905-726-7035.

Kontakt:

. 


Weitere Meldungen: Magna International Inc

Das könnte Sie auch interessieren: