Magna International Inc

Magna reagiert auf Verfügung der Ontario Securities Commission und reicht zusätzliche Offenbarungserklärung zu den geplanten Veränderungen nach

Aurora, Kanada, July 9, 2010 (ots/PRNewswire) - Magna International Inc. hat heute angekündigt, dass das Unternehmen eine Offenbarungserklärung (im Folgenden: "Supplement") an die kanadischen Sicherheitsregulierungsbehörden und an die U.S. Securities and Exchange Commission nachgereicht hat. Das Supplement ist eine Ergänzung zu Magnas Management Informations-Rundschreiben/Bevollmächtigung (im Folgenden: "Rundschreiben") an seine Aktionäre vom 31. Mai 2010. Das Rundschreiben, das durch das Supplement verbessert und ergänzt wird, bezieht sich auf die beabsichtigte Veränderung, Magnas zweistufige Aktienstruktur zu eliminieren, sowie die damit verbundenen Transaktionen. Das Supplement enthält alle zusätzlichen Offenlegungen, zu denen Magna aufgrund einer Verfügung der Ontario Securities Commission vom 24. Juni 2010 verpflichtet ist. Diese Verfügung folgte einer öffentlichen Anhörung am 23. und 24. Juni 2010. Das Supplement wird derzeit an Magnas Aktionäre (Stand: 25. Mai 2010) versandt und kann auf Magnas Website http://www.magna.com, auf der SEDAR Website, die von den kanadischen Sicherheitsregulierungsbehörden unterhalten wird, unter http://www.sedar.com und auf der EDGAR Website der U.S. Securities and Exchange unter http://www.sec.gov abgerufen werden. Magnas Firmenvorstand hat für Freitag, 23. Juli 2010, die vorab verschobene Sondersitzung der Aktionäre angesetzt, um über die Veränderung zu diskutieren und abzustimmen. Über Magna Wir sind der weltweit führende Automobilzulieferer. Wir designen, entwickeln und produzieren technologisch fortgeschrittene Automobilsysteme, Bausätze, Module und Komponenten, und wir entwickeln und produzieren gesamte Fahrzeuge, vorrangig für den Verkauf an Originalausrüstungshersteller (OEM - original equipment manufacturer) von Automobilen und Leichtlastkraftwagen. Unsere Kompetenz umfasst Innenausstattungen (Design, Entwicklung, Testen und Produktion), Sitzsysteme, Schliesssysteme, Karosserie- und Fahrwerksysteme, Sichtsysteme, Elektronik, Aussenausstattungen, Antriebssysteme, Dachsysteme, Hybrid- und Elektro-Fahrzeuge und -Systeme sowie die Entwicklung und Produktion von Gesamtfahrzeugen. Wir beschäftigen rund 74.000 Mitarbeiter in 240 Produktionsbetrieben und 76 Entwicklungs- und Vertriebszentren in 25 Ländern. Kontakt: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Vincent J. Galifi, Executive Vice-President und Chief Financial Officer, unter +1-905-726-7100. ots Originaltext: Magna International Inc Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: CONTACT: Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an: Vincent J.Galifi, Executive Vice-President und Chief Financial Officer, unter+1-905-726-7100.

Weitere Meldungen: Magna International Inc

Das könnte Sie auch interessieren: