W. L. Gore & Associates, Inc.

Gore gibt die Ausweitung seines Betriebs für elektronische Produkte nach Shenzhen (China) bekannt

    Elkton, Maryland (ots/PRNewswire) - Das Unternehmen W. L. Gore & Associates, Inc. (Gore), ein Marktführer bei der Lieferung von hochtechnischen Lösungen für die Elektronikindustrie, gab heute die Ausweitung seines Betriebs für elektronische Produkte mit einer 80.000 Quadratfuss grossen Fabrik in Shenzhen (China) bekannt. Die voll betriebsfähige Fabrik stellt jetzt eine Reihe unterschiedlicher elektronischer Bausätze her, darunter die GORE(TM) InfiniBand(TM )-Hochleistungskabelbausätze und die GORE(TM) 10GBASE-CX4-Hochleistungskabelbausätze. Die Ausweitung ermöglicht es Gore, den Bedürfnissen seiner Kunden auf globaler Ebene besser entgegenzukommen.

    "Wir sind begeistert über die Ausweitung unseres Betriebs für elektronische Produkte nach Shenzhen in China", so Russell Shaller, der weltweit zuständige Geschäftsführer des Gore-Geschäftsbereichs elektronische Produkte. "Unsere Team ist geschult und fachkundig bezüglich unserer Produkte, und dank der Nähe zu unseren Kunden rund um den Pazifik können wir ausgezeichneten Kundendienst erbringen."

    Die Hochleistungskabelbausätze besitzen eine ausgezeichnete Signalwiedergabetreue über lange Entfernungen, wobei die kleinsten, flexibelsten Kabel verwendet werden. Sie dienen zur Verbindung von Speicher- und Kommunikationsnetzwerken sowie Server-Clustern und liefern eine E/A-Infrastruktur, die die Effizienz, Zuverlässigkeit und Skalierbarkeit produziert, die von Datenzentren gefordert wird.

    Die GORE(TM) InfiniBand(TM)-Hochleistungskabelbausätze sind so konstruiert, dass sie den IBTA-Spezifikationen entsprechen, aber jenseits des Standard-InfiniBand(TM)-Datensatzes funktionieren. Sie sind in Standardlängen von bis zu 10 m erhältlich und können für Nichtstandard- und firmeneigene Anwendungen in Längen von bis zu 50 m erworben werden.

    Die GORE(TM) 10GBASE-CX4-Hochleistungskabelbausätze sind so konstruiert, dass der IEEE Entwurf P802.3ak/D5.3-Spezifikation entsprechen. Die ausgezeichnete Leistung von Gore ermöglicht eine Einhaltung der Spezifikation über die von der Spezifikation angepeilte maximale Bausatzlänge von 15 m hinaus.

    Beide Hochleistungskabelbausätze können über das neue Online-Geschäft von Gore erworben werden. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Gore unter www.gore.com/electronics.

    W. L. Gore & Associates, Inc.: Das 1958 gegründete Unternehmen W. L. Gore & Associates, Inc. hat seine einzigartigen technischen Fähigkeiten für Hunderte unterschiedlicher Produkte eingesetzt und ist weltbekannt für seine Erfahrung bei der Konfiguration des bemerkenswert vielseitigen Polymers PTFE. Dies hat zu einer Reihe von Produkten in den Bereichen elektronische Signalübertragung, Stofflaminate, medizinische Implantate, Membranen, Dichtungsmittel und Fasertechnologien geführt. Das Unternehmen mit Sitz in im US-Bundesstaat Delaware hat einen Umsatz von über 1 Mrd. USD und beschäftigt etwa 7 000 Mitarbeiter in 45 Werken in aller Welt. Gore ist eines von nur fünf Unternehmen, die seit dem Beginn der Liste "Die 100 besten Unternehmen in Bezug auf Arbeitsplätze" (100 Best Companies to Work For) im Jahre 1984 in jeder Ausgabe dabei waren. In den letzten zwei Jahren wurde Gore auch in den Listen "Beste Arbeitsplätze" in Deutschland, Italien und Schottland geführt. Weitere Informationen erhalten Sie auf der Website von Gore unter www.gore.com/electronics.

    GORE(TM) ist eine Marke von W. L. Gore & Associates. InfiniBand(TM) ist eine Marke der InfiniBand Trade Association.

    Urheberrecht 2004 - W. L. Gore & Associates, Inc.

    Website: http://www.gore.com/electronics

ots Originaltext: W.L. GORE AND ASSOCIATES
Im Internet recherchierbar: http://www.newsaktuell.ch

Pressekontakt:
Kathryn R. Vogel, Manager für Medienbeziehungen (Media Relations) bei
W. L. Gore & Associates, Inc., +1-410-506-4569, krvogel@wlgore.com.



Weitere Meldungen: W. L. Gore & Associates, Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: