GlaxoSmithKline AG

Erektionsprobleme: Neues Medikament LEVITRA® zugelassen

LEVITRA ist zur Behandlung von Erektionsproblemen in der Schweiz neu zugelassen. Das Bild zeigt einen Mitarbeiter von Bayer beim Abfüllen des Medikamentes in der Produktionsanlage in Leverkusen, Deutschland. Weiterer Text über ots. Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei.... mehr

Hinweis: Ein Bild wird durch Photopress über Keystone verbreitet Querverweis auf Bilder: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100467395

  Zürich/Münchenbuchsee (ots) - Die Bayer (Schweiz) AG und GlaxoSmithKline AG haben am 30. September 2003 vom Schweizerischen Heilmittelinstitut Swissmedic die Zulassung für Vardenafil erhalten. Vardenafil mit Markennamen LEVITRA® ist das neue, hoch wirksame Medikament von Bayer und GlaxoSmithKline zur Behandlung von Erektionsproblemen. Damit ist Vardenafil in der Schweiz nach fünf Jahren die erste Alternative zu Sildenafil (Viagra®). Beide Medikamente gehören zur Substanzklasse der PDE-5-Hemmer. Klinische Studien haben nachgewiesen, dass Vardenafil verlässlich, schnell und unabhängig von Ursache und Schweregrad der Erektionsprobleme wirkt. LEVITRA® wird ab 6. Oktober 2003 bei Ärzten und in Apotheken gegen Rezept erhältlich sein.

    Bayer und GlaxoSmithKline vermarkten LEVITRA® gemeinsam. In der Schweiz gibt es schätzungsweise über 300'000 Männer, die von Erektionsproblemen betroffen sind. Über 75 Prozent der Männer, die sich wegen Erektionsproblemen behandeln lassen, sind bereit, neue Medikamente einzunehmen. Männer mit Erektionsproblemen können keine für den Geschlechtsverkehr ausreichende Erektion erlangen oder aufrechterhalten. Tritt dies wiederholt auf, sprechen Ärzte von einer erektilen Dysfunktion (ED).

ots Originaltext: GlaxoSmithKline AG/Bayer (Schweiz) AG
Querverweis auf Bild: www.newsaktuell.ch/d/story.htx?nr=100467395
Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marc Neuschwander
Leiter Health Care
Bayer (Schweiz) AG
Grubenstr.6
8045 Zürich
Tel. +41/1/465'82'36
E-Mail: marc.neuschwander.mn@bayer.ch

Andrea Bettiga
External and Governmental Affairs
GlaxoSmithKline AG
Talstrasse 3-5
3053 Münchenbuchsee
Tel. +41/31/862'25'00
Mobile: +41/79/634'42'57
E-Mail: andrea.a.bettiga@gsk.com


Medieninhalte
4 Dateien

Weitere Meldungen: GlaxoSmithKline AG

Das könnte Sie auch interessieren: