Bundesarchiv

Bundesarchiv: Neue Online-Informationsangebote und neue Lesesäle

      (ots) - Seit dem 3. Januar 2005 stehen neue, innovative
Recherche-Angebote des Schweizerischen Bundesarchivs (BAR) im
Internet zur Verfügung, worunter das digitalisierte Bundesblatt
1848-1999. Seit diesem Datum sind auch die modernisierten Lesesäle
für Kunden und Kundinnen des BAR wieder geöffnet.

    Juristisch und historisch arbeitende Personen dürften sich in erster Linie für die Anwendung „Online-Amtsdruckschriften“ interessieren: Neu kann das Bundesblatt 1848-1999 digital recherchiert, kopiert, heruntergeladen und ausgedruckt werden, und zwar auf Deutsch und Französisch. Damit sind u.a. Berichte des Bundesrates an die Bundesversammlung, Botschaften und Bundesbeschlüsse der Vergangenheit nun einfach zugänglich.

    Diese Anwendung ist Teil von neuen Informationsangeboten des BAR auf Internet.

    Die viersprachige Website „Recherchieren im Schweizerischen Bundesarchiv“ enthält u.a. das Recherche-Gefäss „Themen im Fokus“ mit historischen Informationen zu 13 Themenbereichen, die häufig nachgefragt werden. Unter „Der Bundesstaat seit 1848“ und „Bestände nach Thema“ erhalten Benutzende Grundinformationen zu Aufgaben des Bundesstaats und den dabei entstanden Unterlagen auf Bestandsebene. Die neuen Angebote werden durch einen umfassenden Service-Teil abgerundet. Interessierte erfahren hier, wie sie für eine Archiv- Recherche am besten vorgehen, welche Schutzfristen für welche Unterlagen gelten und vieles mehr.

      Die Konsultation der Unterlagen ist nach wie vor nur in den
Lesesälen des BAR möglich. Diese sind in den letzten drei Monaten
modernisiert worden: Verbesserte Technik und neues Mobiliar
ermöglichen ein effizientes Arbeiten mit schriftlichen Unterlagen,
Mikrofilmen oder audiovisuellen Medien. Dank Wireless Local Area
Network (W-LAN) können die Forschenden neu an den PC-Stationen oder
auf ihren Laptops kabellos auf Internet und damit auch auf die neuen
Online-Angebote zugreifen.

    Für weitere Auskünfte:

Guido Koller, Informationsbeauftragter, Tel. 031 322 80 90 Simone Chiquet, Chefin Sektion Vermittlung, Tel. 031 322 80 90

    Internet-Adressen (URLs):

„Recherchieren im Schweizerischen Bundesarchiv“: www.bundesarchiv.ch/recherche „Rechercher dans les Archives fédérales“: www.archives- federales.ch/recherches „Ricerca nell’Archivio federale svizzero“: www.archivio- federale.ch/ricerca “Research in the Swiss Federal Archives”: www.federal- archives.ch/research



Weitere Meldungen: Bundesarchiv

Das könnte Sie auch interessieren: