Danet GmbH

Noch mehr Mitarbeiter kaufen Danet-Anteile

Darmstadt/Weiterstadt (ots) - Immer mehr Mitarbeiter der Danet-Gruppe wollen Miteigentümer des Unternehmens werden. 45 Beschäftigte des international tätigen Beratungs- und Software-Unternehmens nutzten am 31. Mai die Chance, erstmals Gesellschaftsanteile der Mitarbeitergesellschaft Danet Partner GbR zu erwerben, die massgeblichen Einfluss auf die Danet GmbH ausübt. Damit sind 423 Mitarbeiter, oder mehr als die Hälfte der Belegschaft, an der Danet GmbH beteiligt. Insgesamt wurden an diesem ersten von zwei internen Handelstagen pro Jahr, an denen die Mitarbeiter Geschäftsanteile kaufen und verkaufen können, Anteile im Wert von 3,7 Millionen Mark gehandelt. Für Jürgen C. W. Schröder, Vorsitzender Geschäftsführer der Danet GmbH, dokumentiert sich in der unverändert hohen Nachfrage nach Gesellschaftsanteilen das Vertrauen, das die Beschäftigten in die Zukunft und das Wachstum der Danet-Gruppe setzen. Die Mitarbeiter-Beteiligung sporne zu herausragenden Leistungen an, da der Erfolg sich im Wert der Anteile niederschlage. Durch das Beteiligungsprogramm seien eine Reihe von Beschäftigten zu Millionären geworden. Das Unternehmen hatte seinen Umsatz im Jahr 2000 um 34 Prozent auf 172,2 Millionen steigern können und dabei ein operatives Ergebnis von 13 Prozent vom Umsatz erzielt. Der Optimismus - so Schröder - zeige sich vor allem am starken Interesse der Mitarbeiter der neu akquirierten oder gegründeten Auslandstöchter. 108 Mitarbeiter der Niederlassungen und Tochtergesellschaften in den USA, Frankreich und Grossbritannien und Österreich hätten bereits Anteile der Danet Partner GbR erworben. Schröder wertet dies als Erfolg einer Bemühungen um eine reibungslose Integration der neuen Firmen in Frankreich und Grossbritannien in die Danet-Gruppe. Informationen zur Danet-Gruppe Die Danet-Gruppe ist eines der führenden Beratungs- und Software-Unternehmen im Bereich der Telekommunikation in Europa. Zur Danet-Gruppe gehören die Muttergesellschaft Danet GmbH (Danet Gesellschaft für Beratung und Softwarenentwicklung mbH) in Weiterstadt bei Darmstadt, die Danet Consult GmbH in Dortmund sowie die Danet Gesellschaft für Internet Solutions mbH in Stuttgart sowie Danet, Inc. in den USA, Danet S.A. in Frankreich, Danet Ltd. in Grossbritannien sowie UAB Danet Baltic in Litauen. Darüber hinaus hat die Danet-Gruppe Niederlassungen in Österreich und der Schweiz. Die Danet-Gruppe beschäftigt derzeit rund 780 Mitarbeiter. Die Danet GmbH ist im Besitz der Science Applications International Danet Beteiligungsgesellschaft mbH (51,6 Prozent), der Deutschen Telekom AG (30 Prozent), sowie der Science Applications International Germany GmbH (18,4 Prozent). An der Science Applications International Danet Beteiligungsgesellschaft mbH hält die Mitarbeitergesellschaft Danet Partner GbR mit 51 Prozent die Mehrheit. Hinweis: Zum Mitarbeiterbeteiligungsmodell der Danet-Gruppe liegt eine Broschüre vor, die wir Ihnen gerne zuschicken. Gesprächspartner zu diesem Thema vermitteln wir Ihnen gerne. ots Originaltext: Danet GmbH Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: Postina Public Relations, Tel. +49 6257 50799 0, Fax +49 6257 50799 4, E-Mail: office@postina-pr.de

Das könnte Sie auch interessieren: