profiTEL AG

profiTEL erneuert ADSL-Angebot/jetzt mit einzigartigen Vergünstigungen

Bassersdorf (ots) - profiTEL lanciert ihr erneuertes ADSL-Angebot per 21. Juni 2001. Nachdem profiTEL im Mai dieses Jahres den Kundenstamm und die technische Infrastruktur von Callino - und somit auch das Callino ADSL-Angebot - übernommen hat, ist dieses überarbeitet und verbessert worden. Das ADSL-Angebot namens profiTEL nonlimit 256 bzw. profiTEL nonlimit 512 ist mit Besonderheiten versehen, welche in dieser Art und Weise noch nicht im Markt zu finden sind. So enthält es beispielsweise die Möglichkeit der Vorauszahlung (Pre Paid) für 12 oder 24 Monate mit Rabatt sowie eine 30 Tage Rückgabegarantie. profiTEL gibt auch Rabatte bei ADSL-Verträgen in Verbindung mit einer Festnetz Pre Selection-Anmeldung. Ausserdem gewinnen durch spezifische Preissenkungen die 512er-Angebote und die 24-Monatsverträge im Vergleich zum ehemaligen Callino-Angebot nun massiv an Attraktivität. Der Datentransfer bleibt nach wie vor unlimitiert, ohne zusätzliche Kosten für die Datenmenge. Der Transparenz des neuen Angebots wurde besondere Beachtung geschenkt, um es klar verständlich und ohne versteckte Kosten zu gestalten. Bestehende Kunden erhalten ab dem Verrechnungsmonat Juli ebenfalls eine Anpassung an die neuen, günstigeren Tarife. profiTEL hatte die ADSL-Dienste von Callino übernommen. Vor der Neulancierung wollte profiTEL sicherstellen, dass die übernommenen Kapazitäts- und Qualitätsprobleme gelöst sind. Insbesondere die IDLE (User-Log-Out) - und Packet Loss-Probleme. Die ADSL-Infrastruktur ist nun auf einem Qualitätsstandard, den man von profiTEL gewohnt ist und der vom Kunden erwartetet werden kann. Breitbandanbindung: profiTEL stellt allen ADSL-Kunden die bestmögliche Netzperformance zur Verfügung. Die maximale Verbindungsgeschwindigkeit beträgt 512 bzw. 256 Kbps. Das Erreichen solcher Spitzenwerte ist normalerweise abhängig von der Netzauslastung. profiTEL garantiert vom Kundenanschluss bis zum profiTEL Einwahlpunkt die volle Verfügbarkeit der Netzressourcen. Die Netzwerkinfrastruktur wird kontinuierlich überwacht und dem Datenvolumen laufend angepasst. Weitere Informationen erhalten Sie unter www.profitel.net ots Originaltext: profiTEL AG Internet: www.newsaktuell.ch Pressekontakt: profiTEL AG Fuhrer Fabian (Data Services) Grindelstrasse 5 CH-8303 Bassersdorf Tel. 0840 400 200 / Fax. 0840 400 300 Mail: press@profitel.net [ 008 ]

Das könnte Sie auch interessieren: