Daimler AG

Mercedes-Benz auf der New York International Auto Show 2010
Weltpremiere der neuen R-Klasse Generation und Modelloffensive auf dem US-Markt (mit Bild)

    New York (ots) -

    - Querverweis: Hintergrundinformationen zur Modelloffensive von
        Mercedes-Benz auf dem US-Markt liegen in deutscher und
        englischer Sprache in der digitalen Pressemappe zum Download
        vor und sind unter
        http://www.presseportal.de/dokumente abrufbar -

    - Querverweis: Bildmaterial wird über obs versandt und ist
        abrufbar unter http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs -

    Nach dem erfolgreichen Jahresauftakt mit einem deutlichen Aufschwung gegenüber dem ersten Quartal 2009 setzt Mercedes-Benz seine Modelloffensive auf dem US-Markt konsequent fort. Im Mittelpunkt der heutigen Mercedes-Pressekonferenz auf der New York International Auto Show 2010 stand die Weltpremiere der neuen R-Klasse Generation. Das Original unter den SUV-Tourern wurde umfassend aktualisiert - unter anderem durch eine komplett neugestaltete Frontpartie. Ein weiteres Messe-Highlight war die Weltpremiere des Mercedes-Benz SLS AMG GT3. Die Rennversion des Flügeltürers fasziniert durch spektakuläres Design und reinrassige Motorsporttechnik und debütierte pünktlich zur Markteinführung des SLS AMG. Hinzu kommen drei attraktive neue E-Klasse Modelle für den US-Markt: Mit dem E 350 BlueTEC startet eine weitere, besonders saubere und effiziente Antriebsvariante der erfolgreichen Limousine, die in den USA einen Segment-Marktanteil von 35 Prozent hält und die unangefochtene Nummer eins ihrer Klasse ist. Im Mai debütieren außerdem das neue E-Klasse Cabriolet sowie das T-Modell, das in den USA in der Variante E 350 4MATIC mit permanentem Allradantrieb auf den Markt kommt.

Ansprechpartner:

Christoph Horn, Telefon: +49 711 17-75841, christoph.horn@daimler.com

Marc Binder, Telefon: +49 711 17-41349, marc.binder@daimler.com

Norbert Giesen, Telefon: +49 711 17-76422, norbert.giesen@daimler.com

Eva Wiese, Telefon: +49 711 17-92311, eva.wiese@daimler.com Wolfgang

Zanker, Telefon: +49 711 17-75847, wolfgang.zanker@daimler.com



Weitere Meldungen: Daimler AG

Das könnte Sie auch interessieren: