mediantis AG

EANS-News: mediantis AG
Unternehmensmitteilung mediantis AG gibt Geschäftsergebnis 2009/2010 bekannt

Unternehmensmitteilung mediantis AG gibt Geschäftsergebnis 2009/2010 bekannt -------------------------------------------------------------------------------- Corporate News übermittelt durch euro adhoc. Für den Inhalt ist der Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. -------------------------------------------------------------------------------- Geschäftsberichte/Jahresabschluss 2009/2010 und Hauptversammlung 2011 Utl.: Unternehmensmitteilung mediantis AG gibt Geschäftsergebnis 2009/2010 bekannt Tutzing, den 30. November 2010 (euro adhoc) - Unternehmensmitteilung mediantis AG gibt Geschäftsergebnis 2009/2010 bekannt. Tutzing, den 30. November 2010 · Geschäftsergebnis 2009/2010 Im Geschäftsjahr 2009/2010 vom 1.10.2009 bis 30.09.2010 hat die mediantis AG einen Umsatz von rd. EUR 4,6 Mio. (+ 4,2% ggü. Vorjahr) mit einem Jahresüberschuss von rd. EUR 1.165.000 (Vorjahr: rd. - EUR 152.000) erzielt. Die Anzahl der Bestellungen beim ZVAB (Zentrales Verzeichnis Antiquarischer Bücher) war im Vergleich zum Vorjahr leicht rückläufig. Der Rückgang konnte aber durch höhere fixe Einnahmen und Listungsgebühren, sowie durch höhere Verkäufe von Freeway-Marken aufgefangen werden. Zum positiven Ergebnis hat auch die Aufwertung des Wertpapierbestands beigetragen, der in den letzten Jahren finanzkrisenbedingt stark abgeschrieben worden war. Für das laufende Geschäftsjahr plant die Gesellschaft bei etwa gleichbleibendem Umsatz ebenfalls mit einem operativ positiven Ergebnis. Schwankungen an den Finanzmärkten können das Jahresergebnis jedoch auch im laufenden Geschäftsjahr stark beeinflussen. Der geprüfte Jahresabschluss 2009/2010 wird auf den Internetseiten der Gesellschaft veröffentlicht und ist dort einseh- und ausdruckbar. · Hauptversammlung am 1. Februar 2011 Die nächste ordentliche Hauptversammlung der Gesellschaft soll am 1. Februar 2011 stattfinden. Einladungen werden den Aktionären fristgerecht zugesandt und veröffentlicht. Der Bilanzgewinn soll auf neue Rechnung vorgetragen werden; daneben schlagen Vorstand und Aufsichtsrat eine Erweiterung des Geschäftszweckes der Gesellschaft um den Erwerb, die Verwaltung und die Veräußerung von Immobilien in In- und Ausland, sowie das Investment in und den Betrieb von innovativen Unternehmungen (Dienstleistungen und Produkte) im Sektor Gesundheit/Health Care vor. Außerdem sollen die Aktionäre gebeten werden, weiteren Aktienrückkäufen durch die Gesellschaft zuzustimmen. Ende der Mitteilung euro adhoc -------------------------------------------------------------------------------- Rückfragehinweis: Herr Rolf von Rheinbaben Vorstand Tel.: 01805-646644 e-mail: rovr@mediantis.de Branche: E-Commerce ISIN: DE000A0SLQ35 WKN: A0SLQ3 Börsen: Frankfurt / Open Market (Freiverkehr) München / M:access Hamburg / Freiverkehr Stuttgart / Freiverkehr Düsseldorf / Freiverkehr

Das könnte Sie auch interessieren: