mediantis AG

EANS-News: mediantis AG /

mediantis AG gibt Gesch├Ąftsergebnis 2008/09 bekannt. Aktienr├╝ckkauf: Ab 30. November und bis 31. Dezember 2009 sollen bis zu 50.000 eigene Aktien zu maximal ┬Ç 12,50 je Aktie zur├╝ckgekauft werden. Tutzing, den 25. November 2009

@@start.t1@@--------------------------------------------------------------------------------   Corporate News ├╝bermittelt durch euro adhoc. F├╝r den Inhalt ist der   Emittent/Meldungsgeber verantwortlich. --------------------------------------------------------------------------------@@end@@

Gesch├Ąftszahlen/Bilanz/Aktienr├╝ckkauf

Utl.: mediantis AG gibt Gesch├Ąftsergebnis 2008/09 bekannt. Aktienr├╝ckkauf: Ab 30. November und bis 31. Dezember 2009 sollen bis zu 50.000 eigene Aktien zu maximal ┬Ç 12,50 je Aktie zur├╝ckgekauft werden.

Tutzing, den 25. November 2009

Tutzing (euro adhoc) - ┬Ě Gesch├Ąftsergebnis 2008/09 Im Gesch├Ąftsjahr 2008/09 vom 1.10.2008 bis 30.09.2009 hat die mediantis AG einen Umsatz von rd. EUR 4,4 Mio. mit einem Jahresfehlbetrag von rd. EUR 150.000 erzielt. Damit liegt der Umsatz mit ca. 5% erstmalig nach 2004 unter dem Vorjahresumsatz. Der Umsatzr├╝ckgang ist dem schwierigen Konkurrenzumfeld und der Wirtschafts- und Finanzkrise geschuldet. Insbesondere der Absatz von Freeway-Marken aber auch die Anzahl der Bestellungen (minus 4,6%) waren im Vergleich zum Vorjahr r├╝ckl├Ąufig. Zum negativen Ergebnis hat auch die Bewertung des Wertpapierbestands mit einem Nettoverlust von rd. EUR 0,4 Mio. beigetragen. F├╝r das laufende Gesch├Ąftsjahr plant die Gesellschaft mit einem zumindest ausgeglichenen Ergebnis, das allerdings je nach Entwicklung der Finanzm├Ąrkte starken Schwankungen unterworfen sein kann. Der gepr├╝fte Jahresabschluss 2008/09 wird Mitte Dezember ver├Âffentlicht.

┬Ě Aktienr├╝ckkauf Der Vorstand der mediantis AG hat am 25. November 2009 beschlossen, einen Betrag von bis zu EUR 625.000 bereitzustellen, um weitere Aktien der Gesellschaft zur├╝ckzukaufen. Mit diesem Betrag sollen von der Gesellschaft zu Kursen von maximal EUR 12,50 je St├╝ckaktie bis zu maximal 50.000 eigene Aktien erworben werden, also im Gegenwert von maximal EUR 625.000. Im Zeitraum 2. - 27. Oktober 2009 sind von der Gesellschaft bereits 27.104 Aktien erworben worden.

Der R├╝ckkauf soll in der Zeit vom 30. November 2009 bis 31. Dezember 2009 durchgef├╝hrt werden. Die ausf├╝hrende Bank wird beauftragt, interessewahrend, d.h. zu m├Âglichst niedrigen Kursen, zu kaufen. Sobald die vorgesehene St├╝ckzahl von 50.000 Aktien erworben wurde, wird dieser Aktienr├╝ckkauf, der auf Grundlage der von der Hauptversammlung am 6. M├Ąrz 2009 erteilten Erm├Ąchtigung durchgef├╝hrt wird, abgeschlossen. Das kann auch schon vor dem 31. Dezember 2009 der Fall sein. Es ist auch m├Âglich, dass nicht die gesamte St├╝ckzahl von 50.000 Aktien, sondern nur ein Teilbetrag erworben wird. Die Aktien sollen an der Frankfurter und M├╝nchener Wertpapierb├Ârse sowie im XETRA-Handel erworben werden.

St├Ąndig aktualisierte Informationen zu den von der Gesellschaft im Rahmen des R├╝ckkaufprogramms erworbenen Aktien k├Ânnen im Internet unter www.mediantisag.de eingesehen werden.

@@start.t2@@Ende der Mitteilung                                                 euro adhoc
--------------------------------------------------------------------------------@@end@@

ots Originaltext: mediantis AG
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

R├╝ckfragehinweis:
Herr Rolf von Rheinbaben
Vorstand
Tel.: 01805-646644
e-mail: rovr@mediantis.de

Branche: E-Commerce
ISIN:      DE000A0SLQ35
WKN:        A0SLQ3
B├Ârsen:  Frankfurt / Open Market (Freiverkehr)
              M├╝nchen / M:access
              Hamburg / Freiverkehr
              Stuttgart / Freiverkehr
              D├╝sseldorf / Freiverkehr



Weitere Meldungen: mediantis AG

Das könnte Sie auch interessieren: