mediantis AG

euro adhoc: mediantis AG
Unternehmen
ad hoc Mitteilung 29.11.2004 - mediantis AG Jahresabschluss 2003/04

---------------------------------------------------------------------   Ad hoc-Mitteilung übermittelt durch euro adhoc.   Für den Inhalt ist der Emittent verantwortlich. ---------------------------------------------------------------------

München, 29.11.2004

· mediantis AG veröffentlicht Geschäftszahlen für das Jahr 2003/2004 · Hauptversammlung am 22. April 2005 in München · Aktienrückkauf startet am 23. Dezember 2004 zu Kursen   ab 1,99 Euro / Aktie

· mediantis AG veröffentlicht Geschäftszahlen für das Jahr 2003/2004 Im ersten Geschäftsjahr nach der Aufhebung der Liquidation hat die mediantis einen Jahresüberschuss von 1,2 Mio. Euro erzielt. Damit ist das Ergebnis des Vorjahres um über 9% übertroffen worden. Insbesondere das operative Geschäft des Zentralen Verzeichnisses Antiquarischer Bücher (www.zvab.com) hat sich weiterhin positiv entwickelt. Die Zahl der angeschlossenen Antiquare hat sich im Geschäftsjahr auf über 1.600 Antiquare oder um mehr als 16% erhöht. Die Anzahl angebotener Bücher ist von 8,4 Mio. auf 10,4 Mio. um 24%, der Umsatz des ZVAB ist um 64% auf 3,5 Mio. Euro gestiegen.

Ausblick Mit der Übernahme des Geschäfts der amerikanischen ChooseIt LLC hat die mediantis AG eine weitere Expansion im Kerngeschäft der antiquarischen Bücher vorgenommen. In Kürze können die Kunden des ZVAB auf Millionen englischsprachiger Bücher zugreifen, die von Hunderten amerikanischer, kanadischer und englischer Antiquare angeboten werden. Durch die Übernahme ist auch der Weg zur Vermarktung deutschsprachiger Titel im angloamerikanischen Markt verbreitert worden. Millionen angloamerikanischer Kunden werden über die in Amerika bekannte Domain www.choosebooks.com auf alle Titel des ZVAB zugreifen können. Die mediantis erwartet nach der Übernahme des Geschäftes von ChooseIt eine Ausweitung des Bekanntheitsgrades, des Umsatzes und des Deckungsbeitrages des gesamten Geschäftes. Auch im angestammten deutschsprachigen Markt (DACH) erwartet die mediantis eine Geschäftsausweitung. Durch gezielte Werbe- und Marketingmaßnahmen (z.B. Milieu-Marketing) sollen neue Kundenschichten angesprochen werden.

Die Zahlen des Jahresabschlusses sowie der Lagebericht des Vorstandes und der Bericht des Aufsichtsrates können unter www.mediantisag.de eingesehen und ausgedruckt werden.

· Hauptversammlung am 22. April 2005 in München

Auf der Hauptversammlung am 22. April 2005 in München wird die Verwaltung den Jahresabschluss ausführlich erläutern und die Zukunftsperspektiven des Unternehmens darstellen.

· Aktienrückkauf startet am 23. Dezember 2004 zu Kursen   ab 1,99 Euro / Aktie

Ab 23. Dezember 2004 wird der Aktienrückkauf der mediantis AG gestartet. Die aktuellen Bilanzzahlen ergeben rechnerisch einen möglichen Rückkaufswert von bis zu 1,99 Euro pro Aktie für bis zu 4 Mio. Aktien. Da auch die zu erwartenden Gewinne des laufenden Geschäftsjahres für die Berechnung des Rückkaufwertes hinzugezogen werden können, wird die Gesellschaft diesbezüglich weitere Einzelheiten vor Beginn des Aktienrückkaufs bekannt geben.

Ende der Mitteilung                                euro adhoc 29.11.2004 08:00:00
---------------------------------------------------------------------

Rückfragehinweis: Herr Rolf von Rheinbaben Tel.: 01805-646644 Fax: 01805-646645

Branche: E-Commerce
ISIN:      DE0005285209
WKN:        528520
Index:    General Standard, CDAX
Börsen:  Frankfurter Wertpapierbörse / Geregelter Markt
              Hamburger Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Baden-Württembergische Wertpapierbörse / Freiverkehr
              Börse Düsseldorf / Freiverkehr
              Bayerische Börse / Freiverkehr



Weitere Meldungen: mediantis AG

Das könnte Sie auch interessieren: