Yahoo Inc.

Yahoo! lanciert in 19 Ländern Display-Werbung und dehnt Vorreiterrolle bei Mobilwerbung aus

Barcelona (ots/PRNewswire) - - Zu den bedeutenden Marken bei Lancierung der Werbung gehören Nissan, Pepsi und Intel Yahoo! Inc. (NASDAQ: YHOO) startete heute in 19 Ländern in Europa, Asien und dem amerikanischen Doppelkontinent seine Plattform für Mobil-Display-Werbung auf dem Yahoo! Mobile Web-Service (m.yahoo.com) des Unternehmens. Die Werber können sofort Verbraucher rund um den Globus auf ihren Mobiltelefonen erreichen. Dieser weltweite Start demonstriert das fortwährende Bestreben von Yahoo!, seine Vorreiterrolle bei der Display-Werbung auszudehnen und die Nummer Eins bei der Monetarisierung des Mobilbereichs zu sein. Bedeutende Werber, darunter Hilton's Embassy Suites, Infiniti, Intel, Nissan, Pepsi, Procter & Gamble Asia Pacific und Singapore Airlines, werden ab heute die ersten Mobilwerbekampagnen auf dieser neuen Plattform starten. Die Anzeigen erscheinen nahe der oberen Seitenkante des Yahoo! Mobile Homepage. Die Kunden können auf diese interaktiven Anzeigen klicken, um den Werber direkt anzurufen oder weitere Informationen über das Angebot des Werbers zu erhalten. "Die eindeutige Vorreiterrolle von Yahoo! bei der Internet-Display-Werbung zusammen mit der globalen Reichweite und Beliebtheit unserer Mobilservices machen es nur natürlich, dass Top-Werber zu uns kommen, um mobil zu werden," sagte Geraldine Wilson, General Manager und Vice President, Connected Life, Europe, Yahoo!. "Nur Yahoo! kann den weltweit grössten Werbetreibenden die Möglichkeit geben, mit einem treuen Partner zusammenzuarbeiten, um ein Publikum von motivierten Verbrauchern auf ihren PCs und Mobiltelefonen zu erreichen." Als Branchenführer bei der Display-Werbung gibt Yahoo! den Werbetreibenden die Möglichkeit, wirklich globale Kampagnen durchzuführen, die Millionen von Verbrauchern auf ihren PCs und Mobiltelefonen erreichen. Yahoo! liefert umfassende Lösungen für Display- und Suchwerbung, darunter angepasste Recherchierungsfunktionen sowie einzigartige Zielgruppen- und Messfunktionen. Yahoo! arbeitet einer Mehrheit der AdAge Top 100-Werbern zusammen, und die heutige Lancierung ist eine weitere Schlüsselinitiative zur Ausdehnung der Vorreiterrolle von Yahoo! im Display-Segment. "Nissan sucht immer nach Möglichkeiten zur Interaktion mit den Verbrauchern und verwendet neue Kommunikationsmittel," sagte Steve Kerho, Director of Media and Interactive Marketing, Nissan. "Der neue Yahoo! Mobile We-Service ist das perfekte Medium, um direkt mit den Verbrauchern in der gesamten Welt in Verbindung zu treten und sie mit den aufregenden Projekten bekannt zu machen, an denen wir arbeiten, darunter Nissan Live Sets, eine vertraute Konzertserie auf Yahoo! Music, die Künstler wie Christina Aguilera, Tony Bennett und John Legend vorgestellt hat." "Wir haben bei unserem Bemühen, unsere Kunden auf Yahoo! online zu erreichen, ausgezeichnete Ergebnisse erzielt," sagte John Vail, Director of Interactive Marketing, Pepsi-Cola North America. "Jetzt können wir die Verbraucher erreichen, wenn sie unterwegs sind und mit ihnen auf eine neue Art und Weise kommunizieren." "Als weltweit tätiges Unternehmen ist Intel permanent auf der Suche nach neuen, innovativen Möglichkeiten, Verbraucher weltweit zu erreichen, um sie auf die neuesten Verbraucherangebote von Intel aufmerksam zu machen," sagte CJ Bruno, Director of Americas Marketing, Intel. "Die mobile Anzeigenplattform von Yahoo! ermöglicht uns, effizient Verbraucher in Schlüsselmärkten weltweit auf ihren Mobiltelefonen zu erreichen. Dies ist einer der Verbraucheranwendungsmärkte, dessen weltweiter Wachstum am schnellsten voranschreitet." Im November 2006 ernannte Vodafone Yahoo! zum exklusiven Display-Anzeigenpartner in Grossbritannien. Die Unternehmen gründeten diese strategische Allianz, um ein innovatives Werbegeschäft zu erstellen, das das Kundenerlebnis auf Mobiltelefonen verbessert und gleichzeitig für neue Umsatzströme für beide Unternehmen sorgt. Ausserdem startete Yahoo! erstmals im November 2006 Display-Anzeigen auf dem Mobile Web Service des Unternehmens in den USA. Daneben startete das Unternehmen im Oktober 2006 in den USA und in Grossbritannien Suchwerbung in der Beta-Version. Der Mobile Web Service von Yahoo! ist auf fast allen Mobiltelefonen aller grosser Mobilbetreiber weltweit verfügbar. Ausserdem gab das Unternehmen eine rationalisierte Mobile Web-Homepage bekannt, die dafür sorgt, dass Verbraucher schneller und leichter suchen, ihre E-Mail einsehen, Instant-Messaging verwenden, sich über Nachrichten auf dem Laufenden halten und sich über Sportergebnisse informieren können und vieles mehr. Die neue Werbeplattform und Homepage wurde in den folgenden Ländern auf dem Yahoo! Mobile Web Service live geschaltet: Argentinien, Australien, Brasilien, Kanada, Frankreich, Deutschland, Indien, Indonesien, Italien, Malaysia, Mexiko, Philippinen, Singapur, Spanien, Taiwan, Thailand, USA, Grossbritannien und Vietnam. Firmenprofil Yahoo! Yahoo! Inc. ist eine global führende Internetmarke und eine der am meisten besuchten Internetadressen weltweit. Yahoo! möchte Menschen mit ihren Leidenschaften, ihren Gemeinden, und dem Wissen der Welt verbinden. Die Zentrale von Yahoo! befindet sich in Sunnyvale, Kalifornien. Yahoo! und das Yahoo!-Logo sind Marken und/oder eingetragene Marken von Yahoo! Inc. Alle anderen Namen sind Marken und/oder eingetragene Marken der jeweiligen Inhaber. ots Originaltext: Yahoo! Inc. Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Kontakt: Yahoo! Europe, Alex Laity, +44-7918-627821, alaity@yahoo-inc.com, Yahoo! Europe, Chloe Graf, +44-7956-264863, cgraf@yahoo-inc.com

Das könnte Sie auch interessieren: