Swiss Marketing SMC/CMS

Schweizerischer Marketing-Tag 2011: Der wertvollste Tag des Schweizer Marketings...

    Olten (ots) - ... beschäftigt sich am 8. März im KKL Luzern, im Rahmen des Themas «Wertvoll oder wertlos? Marketing für das Marketing», auch mit der aktuellen Frage: Was ist Web 3.0 im Marketing? Und brauchen wir das? Die Antworten dazu gibt's von keinem Geringeren als dem "Marketingpapst" selbst, Prof. Dr. Philip Kotler, S.C. Johnson Distinguished Professor of International Marketing, Kellogg School of Management, Northwestern University, USA.

    Der Mann ist fast 80 Jahre jung und muss in Evanston, Illinois, um 3.00 Uhr aus den Federn an diesem Morgen des 8. März 2011. Denn ihn erwarten im etwa 7000 km entfernten Luzern, wo er im Videocast auftritt, um die 1000 Marketing-Elite-Fachleute der Schweiz. Sie alle wollen von der immensen Erfahrung dieses Mannes profitieren. Es ist die Erfahrung eines Marketing-Lebens, das viele interessante Eckpunkte aufzuweisen hat. Sein Buch «Marketing Management» ist die Bibel des Marketings und wird weltweit von den meisten renommierten Marketingschulen verwendet. Nebst zahlreichen anderen Preisen, die Prof. Kotler weltweit zugesprochen wurden, war er auch der erste Empfänger des "Distinguished Marketing Educator Award" (1985), der «American Marketing Association» (AMA), einer der wichtigsten Marketingpreise weltweit. Kotler ist aber nicht einfach nur Theoretiker. Er war Berater in vielen renommierten Unternehmen wie IBM, General Electric, AT&T, Honeywell, Bank of America oder Merck. Auf vielen Reisen durch Europa, Asien und Südamerika hat er in unzähligen Unternehmen grundlegende Marketingprinzipien erörtert und debattiert, hat nach Lösungen gesucht, um die Wettbewerbsfähigkeit zu etablieren oder zu vergrössern. Kotler hat auch Regierungen beraten, im Hinblick auf die globale Konkurrenz welcher heutige Gesellschaften sich stellen müssen. Man darf also gespannt sein, was  Prof. Dr. Kotler uns in der Schweiz in Krisenzeiten zu sagen hat.

    Marketing-Trophy 2011

    Auf der Bühne des Schweizerischen Marketing-Tags werden auch diesmal die "Oskargewinner" der Schweizer Marketingwelt ihren Auftritt haben. Denn welche Schweizer Unternehmen mit herausragenden Projekten derzeit im Trend liegen, wird die Verleihung der Marketing-Trophy offenbaren, wenn es wieder heisst: "And the winner is...."

    Weiterführende Informationen zum Schweizerischen Marketing-Tag 2011 gibt's hier: www.marketingtag.ch

ots Originaltext: Swiss Marketing SMC/CMS
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Marcel Weibel
Swiss Marketing (SMC)
Baslerstrasse 32
4600 Olten
Tel.:      +41/62/207'07'70
E-Mail:  Marcel.weibel@swissmarketing.ch
Intenet: www.swissmarketing.ch / www.marketingtag.ch



Weitere Meldungen: Swiss Marketing SMC/CMS

Das könnte Sie auch interessieren: