Swiss Marketing SMC/CMS

Die Marketing Trophy 2002 kommt!

    Freiburg (ots) - Am 10. Januar 2002 werden am 5. Schweizerischen Marketing Tag im Forum Fribourg interessante Vorträge zum Thema " Die Kraft der Vision ", viel Unterhaltung, ein Gala-Diner unter dem Motto " Karneval von Venedig " und die Verleihung der Marketing Trophy 2002 geboten. Das Organisationskomitee arbeitet auf Hochtouren und freut sich allen wieder einen unvergesslichen Tag und Abend bieten zu können.

    Wie im vergangenen Jahr werden die Gäste gegen 13.00 Uhr im Forum Fribourg erwartet und durch den Präsidenten des Ehrenkomitees Michel Pittet, Staatsrat des Kantons Freiburg, und Roman Zenoni, den Präsidenten des Schweizerischen Marketing Clubs SMC, begrüsst.

    Die Kraft der Vision

    Das Thema des Kongresses ist „Die Kraft der Vision". Lolita Morena und der Präsident des Organisationskomitees Jean-Théo Aeby werden diesen eröffnen und die Redner vorstellen : Paola Ghillani, Direktorin der Max Havelaar-Stiftung in Basel ; Johannes Matyassy, ehemaliger Generalsekretär der FDP und heute Direktor von Präsenz Schweiz; sowie Robert Salmon, der während 27 Jahren in der operativen Direktion der L'OREAL-Gruppe tätig war. Die Einführung ins Thema wird Nationalrat Walter Bosshard machen.

    Unterhaltung und ein unvergesslicher Abend

    Die Pausen werden durch Musik animiert (Bsp. Abakustiker), lassen aber genügend Platz zum Dialog. Der Abend wird von Dominique de Buman, Stadtpräsident von Freiburg, eröffnet. Der Jurypräsident Guido Schilling wird zusammen mit Lolita Morena die für die Marketing Trophy 2002 nominierten Unternehmen präsentieren.

    Das Gala-Dinner mit dem Motto „Karneval von Venedig" wird durch die Verleihung der drei Marketing Trophys und verschiedene Showelemente unterbrochen. Der Abend vom 10. Januar 2002 wird auf jeden Fall allen in Erinnerung bleiben, genau so wie derjenige des Jahres 2001 - als die Villars Maître Chocolatier SA, Jucker Farmart SA et Lipton Saïs-Unilever (Suisse) SA die wohlverdienten Trophys entgegen nehmen durften.

    Ehrenkomitee unterstützt Schweizerischen Marketing Tag        
Folgende Persönlichkeiten sind im Ehrenkomitee:

    - Michel Pittet, Staatsrat Kanton Freiburg, Präsident     - Dominique de Buman, Stadtpräsident von Freiburg, Vize-Präsident     - Maurizio Vanetti, Professor für Marketing, Universität Freiburg     - Pierre Joliat, Direktor SAWI     - Walter Bosshard, Nationalrat/Stadtpräsident Horgen

    Für die Marketing Trophy 2002 sind nominiert Die Jury der Marketing Trophy 2002 hat in einem strengen Auswahlverfahren folgende Unternehmen in den drei Kategorien nominiert:

    Die Nominierten der Kategorie 1 (1 bis 49 Mitarbeitende):

    - Casanova Druck und Verlag AG, Chur, mit der Arbeit „E-Logistik"
    - ISA International Sport Agency AG, Buchs/SG, mit der Arbeit      
        „Aqua Nova
    - Sponsoring im Mittelpunkt der Kommunikationsstrategie"
    - Rugenbräu AG, Interlaken, mit der Arbeit Kampagne „Mountain
        Twister"

    Die Nominierten der Kategorie 2 (50 bis 299 Mitarbeitende):

    - Kuhn Rikon AG, Rikon, mit der Arbeit „Heiss angerichtet. Die
        konzertierten Marketingmassnahmen von Kuhn Rikon."
    - Neidhart + Schön Group, Zürich, mit der Arbeit „Glacé-Aktion als
        „Einladung zum eiskalten Dialog" ein Marketing-Instrument zur
        direkten Zielgruppenansprache"
    - Rivella AG, Rothrist, mit der Arbeit „Der Erfolg der Michel
        Functional-Fruchtsäfte"

    Die Nominierten der Kategorie 3 (ab 300 Mitarbeitende und Konzernfirmen):

    - Banca del Gottardo, Lugano, mit der Arbeit "Corporate Campaign
        Banca del Gottardo"
    - Südostschweiz Presse AG, Chur, mit der Arbeit: Member-Club        
        „high5"
    - Swisscard AECS AG, Horgen, mit der Arbeit „Qualiflyer VISA Gold"

    www.marketing-trophy.ch

    Interessierte Personen und Unternehmen finden auf dieser Homepage mehr Informationen und können sich direkt für den Schweiz. Marketing Tag anmelden und ihre Eintrittskarten bestellen. Telefonische Anmeldung: Tel. +41/62/207'07'70, SMC, Olten.

    Der Schweizerische Marketing Club SMC

      Der SMC ist eine Vereinigung von Fach- und Führungskräften mit
mehr als 2'600 Mitgliedern. Er ist das etablierte Forum für
Marketingleute. Und er baut auf den hohen Wissens- und
Erfahrungsstand seiner Mitglieder, fördert konsequent den aktiven
Erfahrungsaustausch und schafft so die Plattform für das berufliche
Fortkommen. Der SMC bietet zudem die besten Voraussetzungen für eine
qualifizierte Aus- und Weiterbildung im Marketing, damit die
geplanten Karriereziele mit Erfolg in die Tat umgesetzt werden
können.

ots Originaltext: Marketing Trophy
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Markus Reck, Kommunikationsverantwortlichen der Marketing Trophy
Reck MCC
Impasse du Castel 11
Case postale
1707 Fribourg
Tel. +41/26/481'46'88
Fax +41/26/481'46'89
E-Mail: reck-mcc@gmx.net
Internet: www.marketing-trophy.ch.

Informationen bezüglich Eintrittskarten gibt's unter
Tel. +41/62/207'07'70, SMC, Olten



Weitere Meldungen: Swiss Marketing SMC/CMS

Das könnte Sie auch interessieren: