SWI swissinfo.ch

Philipp Meier wird Community Developer bei SWI swissinfo.ch

Philipp Meier wird Community Developer bei SWI swissinfo.ch
Philipp Meier - neuer Community Developer bei SWI swissinfo.ch / Weiterer Text über ots und www.presseportal.ch/de/nr/100001296 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "obs/SWI swissinfo.ch/philipp meier"

Bern (ots) - Die internationale SRG-Plattform SWI swissinfo.ch will ihre Social Media- und Community-Aktivitäten ausbauen und hat den erfahrenen Experten Philipp Meier an Bord geholt. Der 49jährige wird seine Arbeit als Community Developer am 1. April 2016 aufnehmen.

Philipp Meier arbeitete von 2014 bis Anfang 2016 bei der Online-Plattform watson, wo er als Social Media-Beauftragter und Community Developer tätig war. In dieser Funktion trug er wesentlich zum Aufbau und zur laufenden Anpassung der Social-Media-Strategie des Unternehmens bei. Dabei verankerte er die Social Media- und Community-Aufgaben als festen Bestandteil in den Redaktionsalltag.

Vor seinem Engagement bei watson war Meier als Direktor des Cabaret Voltaire in Zürich tätig. In dieser Funktion prägte er die Kulturszene der Limmatstadt unkonventionell und nachhaltig mit.

Bei SWI swissinfo.ch wird Meier die Social Media-Strategie weiter vorantreiben, die zehn Sprachredaktionen bei den entsprechenden Aktivitäten unterstützen und den Aufbau sowie die Betreuung von virtuellen Communities intensiv begleiten.

SWI swissinfo.ch erfüllt seit über zehn Jahren den vom Bund erteilten Informationsauftrag im Ausland und ergänzt damit die Online-Angebote der SRG SSR Radio- und Fernsehstationen. Der internationale Dienst der SRG SSR richtet sich heute in erster Linie an ein internationales, an der Schweiz interessiertes Publikum sowie an die Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer.

Kontakt:

Larissa Bieler 
079 744 12 85
Chefredaktorin SWI swissinfo.ch


Das könnte Sie auch interessieren: