SWI swissinfo.ch

Publikumsrat erfreut über Vielfalt und Qualität des swissinfo.ch-Angebotes

Bern (ots) - Wahldossier, Qualitätsaudit, Dossier "Klick auf die Schweiz": der Publikumsrat setzte sich an seiner Juni-Sitzung mit zahlreichen neuen Angeboten von swissinfo.ch auseinander und zeigte sich erfreut über die Vielfalt und die hohe Qualität der Beiträge.

Wahldossier

Der Publikumsrat erachtet das Wahldossier, welches in den Landessprachen deutsch, französisch und italienisch online ist, als ein gelungenes Dossier für die Auslandschweizerinnen und -schweizer, um sich über die bevorstehenden Wahlen zu informieren. Im Gegensatz zu den Angeboten auf anderen Websites der SRG-Unternehmen oder der Print-Medien richtet sich swissinfo.ch gezielt an ein Publikum im Ausland, welches zusätzliche Informationen zu den Wahlthemen und -prozessen braucht. Geschätzt wird die Übersichtlichkeit des Dossiers, die Interaktivität, die Grafiken, die Auseinandersetzung mit Themen, die besonders für die 5. Schweiz von Interesse sind sowie die zahlreichen Links auf weiterführende Informationen und zusätzliche Dossiers.

Schweiz-Führer

swissinfo.ch publizierte in 8 Sprachen einen praktischen Führer mit Informationen und wertvollen Tipps zu den Themen Leben, Arbeiten, Reisen, Studieren in der Schweiz. Der Publikumsrat schätzt die klare und verständliche Präsentation, die einfache Navigation zwischen den Themen und die vielen weiterführenden Links. Vermisst wird die Möglichkeit für die Nutzer, aktiv zu interagieren, zu kommentieren oder eigene Tipps zu geben. Thematisch wünscht der Publikumsrat zusätzlich Informationen für internationale Firmen, die sich in der Schweiz niederlassen möchten sowie über das Angebot an internationalen Schulen in der Schweiz. Das Dossier wird in den kommenden Monaten weiter ausgebaut.

Qualitätsaudit der arabischen Site

Glaubwürdigkeit, Verantwortungsbewusstsein, Relevanz und journalistische Professionalität sind die vier Qualitätsdimensionen, welche in der SRG-Konzession definiert sind und nach denen sich auch swissinfo.ch richtet. Regelmässig wird die Qualität der Berichterstattung durch externe Auditoren überprüft. Der Publikumsrat diskutierte das aktuelle Qualitätsaudit zur arabischen Seite, die insgesamt sehr gute Noten erhielt. Die Auditoren vermerken positiv die vielen weiterführenden Elemente wie interne und externe Links sowie die Multimedia-Elemente. Bemängelt wird bei einigen Beiträgen, dass viel Hintergrundwissen vorausgesetzt wird und die Zusammenhänge nicht genügend erklärt sind. Die arabischsprachige Redaktion wird die zahlreichen Anregungen bei der Weiterentwicklung des Angebots berücksichtigen.

Laut Statut von swissinfo.ch stellt der Publikumsrat einen engen Kontakt zwischen den Programmverantwortlichen und dem Publikum sicher. Er berät die Verantwortlichen von swissinfo.ch in allen Fragen des Programms und unterstützt sie durch Feststellungen, Vorschläge und Anregungen. Ausserdem beurteilt der Publikumsrat regelmässig die Entwicklung, Ausgestaltung und den Erfolg des Auslandauftrages.

Kontakt:

Claude Frey, Präsident des Publikumsrats von swissinfo.ch
Tel.: +41/32/732'96'90
Fax: +41/32/732'96'97
Mobile: +41/79/250'70'00



Weitere Meldungen: SWI swissinfo.ch

Das könnte Sie auch interessieren: