SWI swissinfo.ch

Media Service: "Adidas und Coca Cola sind die Gewinner der WM"

Bern (ots) - Der Fussball habe sein spielerisches Element verloren und sich den Gesetzen des Marktes angepasst. Die Weltmeisterschaft lenke die Aufmerksamkeit der Menschen von den wahren Problemen ab, sagt Michel Thévoz. Der Kunsthistoriker und Soziologe geht im Interview mit swissinfo.ch hart ins Gericht mit König Fussball. Den vollständigen Text finden Sie unter www.swissinfo.ch Kontakt: Christophe Giovannini Chefredaktor swissinfo.ch christophe.giovannini@swissinfo.ch 079 460 26 39

Das könnte Sie auch interessieren: