SWI swissinfo.ch

Markante Zunahme der Nutzungszahlen von swissinfo.ch

Bern (ots) - Die Internetplattform swissinfo.ch verzeichnet eine markante Zunahme der Nutzungszahlen. Gemäss Jahresbericht 2008 wurden insgesamt rund 55 Prozent mehr Unique Clients registriert als im Vorjahr. Bei den Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern stieg der Bekanntheitsgrad der Website, nach einer externen Studie, in den vergangenen 6 Jahren von 14 Prozent auf 37 Prozent. swissinfo.ch - die News- und Informationsplattform der SRG SSR idée suisse für Auslandschweizerinnen und Auslandschweizer sowie für das internationale Publikum, wurde innerhalb weniger Jahre von einem Kurzwellensender in ein reines Internetportal umgeformt. Trotz dieser strategischen Neuausrichtung stösst swissinfo bei den Auslandschweizerinnen und Auslandschweizern auf eine sehr positive Resonanz und eine beachtliche Treue. Dies ergibt eine von swissinfo in Auftrag gegebene Umfrage von Mediapulse, AG für Medienforschung. Im Jahr 2001 und 2008 wurden die Fragebogen der Schweizer Revue, welche jeweils grundsätzlich allen immatrikulierten Auslandschweizern zugesendet wird, beigelegt. Im Jahr 2001, zum Zeitpunkt der ersten Mediapulse Studie, kannte jeder siebte (14%) der Umfrageteilnehmer swissinfo.ch. Im Jahr 2008 ist es mehr als jeder dritte (37%). Rund 94% Prozent der Auslandschweizer die swissinfo.ch nutzen, sind mit den Inhalten von swissinfo.ch "eher" oder "sehr" zufrieden. Den Wahl- und Abstimmungsinformationen wird von einer deutlichen Mehrheit ein hohes Mass an Vollständigkeit, politischer Ausgewogenheit, Verständlichkeit, Vielfalt und Aktualität attestiert. Online-Statistik zeigt nach dem Relaunch markant nach obenswissinfo.ch hat im Jahr 2008 seinen Internetauftritt überarbeitet. Ein erweitertes Multimediaangebot, eine verstärkte Interaktivität mit dem Publikum und eine höhere Benutzerfreundlichkeit, sind die Hauptmerkmale des neuen Angebots. Die Nutzung nahm im vergangenen Jahr markant zu. Insgesamt wurden 54,6 Prozent mehr Unique Clients (Endbenutzergeräte wie PCs, Mobiltelefone, etc.) registriert als im Jahr 2007. Gemäss den NET-Audit Reports von NET-Metrix ist swissinfo.ch in dieser Kategorie die zweiterfolgreichste Website der SRG SSR. Bei den Visits (Besuche mit zusammenhängenden Seitenabrufen) konnte ein Plus von 26,4 Prozent und bei den Page Impressions (Seitenabrufen) ein solches von 8.8 Prozent verzeichnet werden. Die Zahlen im Detail (Monatsdurchschnitt): 2008 2007 Unique Clients 762 000 493 000 Page Impressions 5 087 000 4 675 000 Visits 1 677 000 1 325 000 Inhaltlich bietet die neunsprachige Website www.swissinfo.ch einen Mix aus relevanten Schweizer Themen in Wort, Ton und Bild. Die Inhalte werden von den Redaktionen speziell für ein Auslandspublikum aufbereitet. swissinfo ist eine Unternehmenseinheit der SRG SSR idée suisse (Schweizerische Radio- und Fernsehgesellschaft). Sie hat die Aufgabe, im Ausland lebende Schweizerinnen und Schweizer über die Ereignisse in ihrem Heimatland zu informieren und den Bekanntheitsgrad der Schweiz im Ausland zu steigern. Hierzu betreibt swissinfo eine News- und Informationsplattform in neun Sprachen: www.swissinfo.ch ots Originaltext: swissinfo Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Monika Gysin, Leiterin Marketing-Kommunikation Tel.: +41/31/350'95'48 E-Mail: Monika.Gysin@swissinfo.ch

Weitere Meldungen: SWI swissinfo.ch

Das könnte Sie auch interessieren: