Manor AG

Doppelte Freude schenken - mit Manor für die Fondazione Dimitri (BILD)

Manor Geschenkkarte Dimitri / Weiterer Text über OTS und www.presseportal.ch/pm/100001185 / Die Verwendung dieses Bildes ist für redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veröffentlichung bitte unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Manor AG"

Basel (ots) - Wer kennt ihn nicht, den fantasievollen Clown Dimitri, der Generationen zum Lachen gebracht und viele Künstler inspiriert hat. Mit fast 80 Jahren ist er immer noch aktiv und kein bisschen müde darin, seinen Campus Mondo del Clown in Verscio TI zu formen und allen Interessierten zugänglich zu machen. Unter dem Motto «Schenken Sie doppelte Freude» unterstützt Manor deshalb vom 1. November bis 24. Dezember 2014 die Fondazione Dimitri mit ihrer traditionellen Weihnachts-Charity-Aktion. Pro verkaufte Geschenkkarte, eine davon mit einem von Dimitri gestalteten Motiv, spendet Manor einen Franken an die Stiftung. Das Geld ist für den Ausbau eines Begegnungszentrums als Ort des Austauschs für Studierende, Dozenten, Künstler und Besucher bestimmt.

Weihnachten ist traditionell die Zeit, in der man auch an andere denkt. Wer unentschlossen ist, welches Geschenk sich für Freunde, Eltern, Kinder oder Partner am besten eignet, liegt mit einer Geschenkkarte garantiert richtig. Zur Weihnachtszeit können die Manor Kunden doppelt Freude schenken, denn für jede zwischen dem 1. November und dem 24. Dezember gekaufte Geschenkkarte spendet Manor einen Franken an eine gemeinnützige Organisation in der Schweiz. Mit der diesjährigen Weihnachts-Charity-Aktion unterstützt Manor die Fondazione Dimitri im Tessin.

Es ist Manor ein Anliegen, auf Projekte und Organisationen aufmerksam zu machen, die hervorragende Arbeit für die Gesellschaft leisten. Clown Dimitri hat mit seiner Frau Gunda und einem internationalen Profi-Team seit 1971 ein Theater, später eine Hochschule für Bewegungstheater und Theaterkreation, eine Theaterkompanie sowie das Museo Comico gegründet.

Nun soll in einer alten Tessiner Villa, die zur Fondazione Dimitri gehört, das Herzstück des Campus Mondo del Clown entstehen: eine seit Langem ersehnte Drehscheibe und ein Ort des Austauschs für Studierende, Dozenten, Künstler und Besucher von nah und fern. Für den Ausbau und die Gestaltung dieses Begegnungszentrums mit Ausstellungsflächen, Seminarräumen, Übernachtungsmöglichkeiten und einem Café werden noch finanzielle Mittel benötigt. Mit dem Kauf einer Manor Geschenkkarte machen es die Kunden möglich, dass die Traumfäden in Dimitris Theaterwelt weitergesponnen werden können. Das von Dimitri gestaltete Motiv für eine Geschenkkarte ist zugleich ein Sammlerstück. Zusätzliche Spenden, die vollumfänglich an die Dimitri-Stiftung gehen, sind an allen Kassen von Manor möglich.

Dank der grossen Beteiligung der Kundinnen und Kunden sind die Charity-Aktionen von Manor zu einer Erfolgsgeschichte geworden. Zahlreiche gemeinnützige Organisationen konnten so seit 2001 mit einem grossen Betrag finanziell unterstützt werden, dazu zählen die Stiftung Theodora, Pro Infirmis, die Krebsliga Schweiz, die Stiftung Schweizer Sporthilfe, die Winterhilfe Schweiz, Terre des Hommes Schweiz, Procap, die Stiftung Kinderschutz Schweiz, Art Thérapie, Pro Juventute und die Stiftung Cerebral. Manor dankt allen Kundinnen und Kunden herzlich für die Unterstützung und das Zeichen der Solidarität, das sie damit setzen.

Für weitere Informationen wenden Sie sich bitte an:


Manor AG
Elle Steinbrecher
Head of Corporate Communications
Tel. +41 61 694 22 22
media@manor.ch
www.manor.ch

Fondazione Dimitri
Manuela Schmid
Kommunikation
Tel. +41 91 796 25 44
manuela.schmid@teatrodimitri.ch
www.teatrodimitri.ch



Weitere Meldungen: Manor AG

Das könnte Sie auch interessieren: