Manor AG

Manor schenkt Freude - 275 000 Franken zur Unterstützung der Stiftung Cerebral (BILD)

Charity Checkübergabe Cerebral: Die Weihnachts-Charity-Aktion 2013 von Manor kommt der Stiftung Cerebral, der Schweizerischen Stiftung für das cerebral gelähmte Kind, zugute. Heute konnte Bertrand Jungo, CEO der Manor AG, der Stiftung Cerebral in Basel einen Check in der Höhe von 275 000 Franken... mehr

Basel (ots) - Die Weihnachts-Charity-Aktion 2013 von Manor kommt der Stiftung Cerebral, der Schweizerischen Stiftung für das cerebral gelähmte Kind, zugute. Heute konnte Bertrand Jungo, CEO der Manor AG, der Stiftung Cerebral in Basel einen Check in der Höhe von 275 000 Franken überreichen. Dieser Betrag wurde dank der Grosszügigkeit der Manor Kundinnen und Kunden mit dem Kauf von weihnachtlich gestalteten Geschenkkarten und Spenden ermöglicht. Der so zustande gekommene Betrag ist für das Projekt Dualskifahren bestimmt und soll behinderten Kindern einfach und unkompliziert Zugang zum Skifahren ermöglichen.

Manor führte die Weihnachts-Charity-Aktion bereits zum dreizehnten Mal durch und auch die aktuelle Ausgabe darf wiederum als grosser Erfolg bezeichnet werden. «Uns ist es ein grosses Anliegen, auf eine Organisation aufmerksam zu machen, die sich vorbildlich für Kinder und Jugendliche mit einer Behinderung einsetzt, und freuen uns, mit unserer Weihnachts-Charity-Aktion die Stiftung Cerebral und ihr Projekt Dualskifahren unterstützen zu können. Besonders möchten wir uns bei allen unseren Kundinnen und Kunden bedanken, die diese Unterstützung erst möglich machten», betonte Bertrand Jungo, CEO der Manor AG, anlässlich der Überreichung eines Checks über 275 000 Franken an die Stiftung Cerebral.

Das Eintreten für soziale Belange hat bei Manor Tradition. Das Engagement im sozialen und karitativen Bereich wird grossgeschrieben und ist Teil der gesellschaftlichen Verpflichtung, die Manor als Unternehmen trägt und wahrnimmt. Dank der grossen Beteiligung der Kundinnen und Kunden, aber auch der Mitarbeitenden sowie durch die Unterstützung der Medien sind die Charity-Aktionen von Manor zu einer Erfolgsgeschichte geworden.

Zahlreiche gemeinnützige Organisationen konnten so seit 2001 mit einem grossen Betrag finanziell unterstützt werden, dazu zählen die Stiftung Theodora, Pro Infirmis, die Krebsliga Schweiz, die Stiftung Schweizer Sporthilfe, die Winterhilfe Schweiz, Terre des Hommes Schweiz, Procap, die Stiftung Kinderschutz Schweiz, Art Thérapie, die Schweizerische Pädiatrische Onkologie Gruppe sowie Pro Juventute. Manor dankt allen Kundinnen und Kunden herzlich für die Unterstützung und das Zeichen der Solidarität, das sie damit setzen.

Die Stiftung Cerebral hat die Früherfassung, Förderung, Ausbildung, Pflege und soziale Betreuung von Menschen mit cerebralen Bewegungsstörungen, Spina bifida oder Muskeldystrophie zum Ziel. Dabei kommen alle Massnahmen zum Einsatz, welche nach dem neusten Stand der Wissenschaft zur Erreichung dieser Ziele besonders geeignet sind. Auch Menschen mit einer Behinderung haben Träume, die leider oft nicht erfüllt werden können - das Skifahren ist einer davon. Nach der erfolgreichen Realisierung eines Skiangebotes in Bellwald möchte die Stiftung Cerebral nun auch an weiteren Orten, wie z.B. Sedrun, ermöglichen, dass körperbehinderte Menschen Skiferien ohne Hindernisse und damit unvergessliche Momente der Freiheit im Schnee erleben können. Dafür sind auf die jeweilige Behinderung abgestimmte Spezialskis nötig sowie der Aufbau einer geeigneten Infrastruktur.

Fotodownload: http://www.presseportal.de/go2/Manor_Fotodownload

Kontakt:

Manor AG
Elle Steinbrecher
Head of Corporate Communications
Tel. +41 61 694 22 22
media@manor.ch
www.manor.ch

Schweizerische Stiftung für das cerebral gelähmte Kind
Geschäftsführer Michael Harr
Tel. +41 31 308 15 15
Michael.Harr@cerebral.ch
www.cerebral.ch



Weitere Meldungen: Manor AG

Das könnte Sie auch interessieren: