Manor AG

Manor ruft Sardellen der Marke Albo zurück (Bild)

Sardellen der Marke Albo. Weiterer Text ueber OTS und auf http://www.presseportal.ch. Die Verwendung dieses Bildes ist fuer redaktionelle Zwecke honorarfrei. Veroeffentlichung unter Quellenangabe: "OTS.Bild/Manor AG".

Basel (ots) - Aufgrund von erhöhten Histaminwerten ruft Manor Sardellen der Marke Albo zurück.

Im Rahmen von Analysen der Sardellen-Dosen der Marke Albo (Artikel-Nr. 41520001) wurden teilweise erhöhte Histaminwerte festgestellt. Betroffen sind alle 20g-Dosen mit Haltbarkeit bis 05.2014 (Lot Nr. L3135).

Die Konsumation der betroffenen Filets kann Verdauungsbeschwerden, Kopfschmerzen oder Hautrötungen hervorrufen.

Kundinnen und Kunden können den Artikel in alle Manor Food Märkte zurückbringen und erhalten den Verkaufspreis in Höhe von 4.20 Schweizer Franken erstattet.

Weitere Informationen für Kunden: +41 (0)848 802 804

Kontakt:

Manor AG
Elle Steinbrecher
Corporate Communications
Tel. 061 694 22 22
media@manor.ch
www.manor.ch



Weitere Meldungen: Manor AG

Das könnte Sie auch interessieren: