Dow Automotive

Dow Automotive und Audi schreiben Motorsportgeschichte in Le Mans

    Schwalbach (ots) -

      - Querverweis: Bilder sind unter      
         http://www.presseportal.de/galerie.htx?type=obs abrufbar -

    Dow Automotive freut sich mitzuteilen, dass Audi Sport gemeinsam mit Dow Automotive am vergangenen Wochenende in Le Mans Motorsportgeschichte geschrieben hat. Audi konnte mit seinem R10 TDI als erstem Sportwagen mit Dieselmotor das 24-Stunden-Rennen von Le Mans gewinnen.

    Unterstützt von Dow Automotives Dieselpartikelfilter siegte der Wagen mit der Nummer 8 von Frank Biela, Emanuele Pirro und Marco Werner. Auch der zweite Audi R10 TDI mit der Nummer 7 erreichte mit Platz drei einen beachtlichen Erfolg.

    Der Sieg in Le Mans folgt dem vorhergegangenem Erfolg des Audi R10 TDI beim 12-Stunden-Rennen von Sebring in Florida im März diesen Jahres, bei dem Dow Automotives Dieselpartikelfilter zum ersten Mal eingesetzt wurde.

    Die Partnerschaft mit Audi Sport demonstriert Dow Automotives Bekenntnis, der Automobilindustrie fortschrittliche und innovative Lösungen zu bieten. Die Dieselpartikelfilter-Technologie, wie sie derzeit unter den extremen Bedingungen des Motorsports von Audi im R10 TDI eingesetzt wird, ist für alle leichten und schweren Dieselmotoren geeignet.

    Der Filter steht Automobilherstellern zur Erprobung für entsprechende Anwendungen zur Verfügung.

    Bildmaterial bei cwesely@mslpr.de oder unter www.dowautomotive.com

    Dow Automotive ist ein führender Lieferant von Kunststoffen, Klebstoffen, Dichtungsmaterialien, kunststoffverstärkten Produkten für Anwendungen im Innenraum, Motorraum und der Karosserie sowie für Akustikmanagement. Dow Automotive beliefert sowohl Automobilhersteller und Zulieferer als auch den Nachrüstmarkt. Mit seinen weltweiten Niederlassungen und Entwicklungszentren ist das Unternehmen in der Lage, Materialforschung und -wissenschaft sowie sein umfangreiches technisches Know-how Kunden global anzubieten. Weitere Informationen zu Produkten und Dienstleistungen finden Sie unter www.dowautomotive.com.

ots Originaltext: Dow Automotive
Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch

Pressekontakt:

Kontakt:

Manning Selvage & Lee
Clemens Wesely
Obere Zeil 2
61440 Oberursel

Telephon: 06171 588 742
cwesely@mslpr.de



Das könnte Sie auch interessieren: