KPMG

KPMG International trennt sich vom Netzwerk der Anwaltskanzleien

Zürich (ots) - Die in "KLegal International" in einem internationalen Netzwerk zusammengeschlossenen Anwaltskanzleien ordnen ihre Beziehung zu KPMG International neu. KLegal wird aufgelöst und es besteht die Absicht, eine neue Gruppierung von Anwaltskanzleien zu bilden. Die Massnahme reflektiert die veränderten Marktbedingungen, unter anderem beeinflusst vom amerikanischen Sarbanes-Oxley Act, welcher das Erbringen von gewissen Beratungsdienstleistungen neben der Wirtschaftsprüfung in bestimmten Ländern einschränkt. Die Rechtsberatung von KPMG in der Schweiz, "KPMG Legal", ist nicht als Anwaltskanzlei organisiert und somit nicht Mitglied von KLegal International. KPMG Legal erbringt seit vielen Jahren als integrierten Teil von KPMG Schweiz erfolgreich Rechtsberatung. Diese Tätigkeit wird uneingeschränkt weitergeführt. Für KPMG Legal sind in der Schweiz an acht Standorten rund 70 Rechtsanwältinnen und Rechtsanwälte tätig, deren Stärke die Beratung in einem multidisziplinären Umfeld ist. KPMG Legal arbeitet mit den Anwaltskanzleien von KLegal in internationalen Mandaten zusammen. Die Zusammenarbeit mit den einzelnen Firmen bleibt bestehen. "Wir sind überzeugt, dass unsere multidisziplinäre Ausrichtung den Marktbedürfnissen entspricht, und wir bauen unsere Marktposition gerade bei Nicht-Prüfungskunden von KPMG weiter aus", sagt Peter Herzog, Partner und Leiter KPMG Legal Schweiz. KPMG ist ein führender Anbieter von Dienstleistungen auf den Gebieten Wirtschaftsprüfung sowie Steuer-, Rechts- und Finanzberatung. KPMG beschäftigt über 100'000 Menschen in 150 Ländern auf der ganzen Welt. Im Geschäftsjahr 2002 erzielte KPMG International einen Umsatz von 10,7 Milliarden USD. In der Schweiz haben im vergangenen Geschäftsjahr 1'474 Mitarbeitende einen Umsatz von 330,3 Millionen Franken erwirtschaftet, dies entspricht einem Wachstum von 4,2 Prozent im Vergleich zum Vorjahr. ots Originaltext: KPMG Im Internet recherchierbar: www.presseportal.ch Kontakt: KPMG Stefan Mathys Media Relations Tel. +41/1/249'27'74 Mobile: +41/79/227'98'31 E-Mail: kpmgmedia@kpmg.ch

Das könnte Sie auch interessieren: