Advanced Communications Technologies Inc.

Dr. Gilbert Amelio zum Direktor und Managementberater von Advanced Communications Technologies Inc. ernannt

Neuer Direktor von ACT-Australia und Australon Limited
        
    Irvine, Kalifornien - Advanced Communications Technologies Inc.
(OTC Bulletin Board: ADVC) (ACT-US) gab bekannt, dass der ehemalige
Chairman und CEO von Apple Computer Inc. (Nasdaq: AAPL), Dr. Gilbert
F. Amelio, zugestimmt hat, dem Board of Directors von Advanced
Communications Technologies Inc. beizutreten.
    
    Dr. Amelio und sein Managementteam von Beneventure Capital LLC
haben mit dem Unternehmen einen Beratervertrag über die
Bereitstellung von Managementdienstleistungen abgeschlossen. Dr.
Amelio wird nach Abschluss eines formellen Vertrags die Rolle des
Chairman und CEO von ACT-US übernehmen.
    
    Die Vereinbarung wurde in den Melbourner Büros der australischen
Schwestergesellschaft von ACT-US, Advanced Communications
Technologies Pty Ltd (ACT-Australia), getroffen, wo Dr. Amelio die
SpectruCell-Technologie eingehend inspiziert und sich mit Mitgliedern
des SpectruCell-Entwicklungsteams getroffen hat.
    
    Im Rahmen der Vereinbarung werden Dr. Amelio und sein Unternehmen
Beneventure Capital ACT-US und ACT Australia mit professionellen
Managementdienstleistungen unterstützen, insbesondere bei der Planung
der globalen Kommerzialisierung von SpectruCell, der drahtlosen
Basisstation-Technologie mit mehreren Übertragungsprotokollen. Nach
Abschluss der offiziellen Vereinbarung werden Dr. Amelio und sein
Managementteam die Geschäftsführung von ACT-US übernehmen.
    
    Neben seiner Führungsposition bei Apple Computer Inc. ist Dr.
Amelio gegenwärtig einer der Direktoren des amerikanischen
Telekommunikationsriesen SBC Communications (NYSE: SBC). Zu seiner
bisherigen herausragenden Karriere gehören mehrere Führungspositionen
bei Hightech-Unternehmen: unter anderem war er President von Rockwell
Communications Systems, einer Sparte der Rockwell International Corp.
mit einem Umsatz von einer Milliarde Dollar, und Chairman und CEO von
National Semiconductor Corp. Als alleiniger oder Teilinhaber besitzt
er die Rechte an sechzehn Patenten und war einer der Erfinder der
CCD-Technologie, die das Kernstück der meisten Video- und digitalen
Kameras bildet. Dr. Amelio wird außerdem dem Board of Directors von
ACT-Australia und Australon Limited (ASX: AUR) beitreten.
    
    Dr. Amelio promovierte am Institute of Technology in Georgia in
Physik und war von 1981 bis 1987 Mitglied des Beratungsausschusses.
    
    "Gil hat sich bei der erfolgreichen Kommerzialisierung von
verschiedenen Spitzentechnologien mehrfach bewährt. Zusammen mit
seiner langjährigen Erfahrung in der obersten Führungsebene sowie
seiner umfangreichen Erfahrung in der Telekommunikationsbranche wird
er das nötige Fachwissen im Management mitbringen, um Advanced
Communications Technologies Inc. als einen der wichtigsten Anbieter
für Kommunikation und Infrastruktur auf dem globalen Markt zu
positionieren", sagte Roger May, derzeitiger Chairman und CEO von
ACT-US. "Das Unternehmen nähert sich mit großen Schritten der
Kommerzialisierungsphase seiner Schlüsseltechnologie SpectruCell und
wir sind der Meinung, dass Gil die ideale Besetzung ist, um dem
Unternehmen bei der globalen Kommerzialisierung der
SpectruCell-Technologie zu assistieren. Wir sind stolz, dass er und
sein Team sich entschlossen haben, das Unternehmen bei seinen
Bemühungen zu unterstützen."
    
    Dr. Amelio kommentierte seine Ernennung folgendermaßen: "Die
SpectruCell-Basisstation von ACT ist eine der spannendsten
Technologien, die ich seit langem gesehen habe. Angesichts der
dominierenden Marktposition des Unternehmens im Bereich Software
Defined Radio (SDR) glaube ich, dass ACT gut positioniert ist, um im
globalen Markt für mobilfunkgestützte Technologien zu einer
treibenden Kraft heranzuwachsen. Ich freue mich darauf, zur
Verwirklichung dieses Ziels und dabei, den Investoren von ACT eine
solide Kapitalrentabilität zu bieten, beizutragen."
    
    Über Advanced Communications Technologies

    Advanced Communications Technologies Inc. (OTC Bulletin Board: ADVC) hat zusammen mit ihrer in Australien ansässigen Schwestergesellschaft ACT Australia SpectruCell, eine geschützte, drahtlose Basisstation mit mehreren Übertragungsprotokollen, entwickelt und ist im Bereich Software Defined Radio (SDR) weltweit branchenführend. Durch die Eliminierung der Chipsätze von Qualcomm, protokollspezifischer Hardware und durch die Ausführung der gesamten Signalverarbeitung in der Software, bietet SpectruCell die zeitgleiche Verarbeitung mehrerer mobiler Übertragungsprotokolle(CDMA, WCDMA, UMTS, GSM & 3G) in der gleichen Basisstation. Die Unterstützung zusätzlicher Protokolle wird durch das Aufladen von entsprechenden Software-Modulen ereicht. Durch die Implementierung der SpectruCell-Technologie des Unternehmens werden Netzwerkanbieter in der Lage sein, ihren derzeitigen Kundenkreises weiter zu betreuen und die vollständige Auslastung ihrer vorhandenen Netzwerkinfrastruktur aufrechtzuerhalten und dabei gleichzeitig einen äußerst flexiblen Migrationspfad für Protokolle auf 3G-Basis wie WCDMA und UMTS zu gewährleisten. SpectruCell wird durch verschiedene andere drahtlose Technologien, die derzeit in Australien entwickelt werden, ergänzt. Advanced Communication Technologies Inc. plant, diese Produkte auf dem gesamten amerikanischen Doppelkontinent zu vermarkten. Weitere Informationen über Advanced Communications Technologies finden Sie im Internet unter http://www.act-usa.net.          Obige Pressemitteilung enthält zukunftsbezogene Aussagen im Sinne des Private Securities Litigation Act von 1995. Derartige zukunftsbezogenen Aussagen bergen Risiken und Unwägbarkeiten. Die tatsächlichen Ergebnisse können unter Umständen erheblich von den in diesen zukunftsbezogenen Aussagen prognostizierten abweichen.  Das Unternehmen verpflichtet sich in keiner Weise, ihre zukunftsbezogenen Aussagen offiziell zu revidieren oder zu aktualisieren; dies gilt selbst dann, wenn ein neuer Kenntnisstand oder zukünftige Änderungen nahe legen, dass die projizierten (explizit oder implizit aufgeführten) Ziele nicht realisiert werden können.     

ots Originaltext: Advanced Communications Technologies Inc.
Internet: www.newsaktuell.ch


Kontakt:
Roger May, Chairman, Australien, Tel.: +61-3-9672-8888, Handy:
+61-411-189-931, E-Mail: actusa2000@aol.com, oder

Jeremy Norton, Vice President, International Business Development,
USA, Tel.: +1-949-622-5566, bzw. +1-949-500-6288, E-Mail:
jeremyn@adcomtech.net, oder

Jason Webster, Manager - Corporate Communications, Australien, Tel.:
+61-2-9327-2579, bzw. +61-403-199-811, E-Mail:
jason.webster@act-aus.net

alle bei Advanced Communications Technologies

Internet: www.act-usa.net.



Weitere Meldungen: Advanced Communications Technologies Inc.

Das könnte Sie auch interessieren: