Neue Luzerner Zeitung

Media Service: Strategie-Team soll Blocher ablösen

Luzern (ots) - Die SVP soll nicht nur einen einzigen Strategiechef in Person Christoph Blocher haben, sondern ein Strategie-Team, welches die Parteiausrichtung festlegt: Das fordert der Schwyzer SVP-Ständerat Alex Kuprecht. So sei etwa die Strategie bei den Bundesratswahlen «suboptimal und nicht vollumfänglich von der Fraktion getragen» gewesen. In die Opposition solle die SVP nun auf keinen Fall, sagt Kuprecht: «Nur aus Prinzip Nein zu sagen ist falsch.» Bereits am Dienstag trifft sich die Fraktion zu einer Aussprache - das Generalsekretariat ist bereit, dann auch über Kuprechts Vorschlag zu diskutieren. Derweil besuchte SVP-Bundesrat Ueli Maurer gestern das Skispringen in Engelberg. Dort betonte er gegenüber der «Zentralschweiz am Sonntag»: «Die SVP kann nicht aus dem Bundesrat austreten, das gehört sich nicht.»

Kontakt:

Zentralschweiz am Sonntag
Maihofstrasse 76
6002 Luzern
Tel. +41 429 51 51
redaktion@zentralschweizamsonntag.ch
http://lzmedien.ch



Weitere Meldungen: Neue Luzerner Zeitung

Das könnte Sie auch interessieren: