jobpilot Deutschland AG

jobpilot AG: Diamantenkonzern De Beers setzt weltweit Rekrutierungssoftware workflow pro ein

    Bad Homburg (ots) - Die jobpilot AG (Neuer Markt: WKN 514 170, Ticker: JOA) - Europas Karrieremarkt im Internet - liefert De Beers, dem grössten Diamantenkonzern der Welt, künftig umfassende Rekrutierungsdienstleistungen. Für das Bewerbermanagement integriert De Beers jobpilots internetbasierte Rekrutierungssoftware workflow pro. Die für den Diamantenkonzern massgeschneiderte Lösung wird zunächst in der südafrikanischen Zentrale eingeführt und nach und nach weltweit eingesetzt.

    Die Softwarelösung jobpilot workflow pro unterstützt die Personalabteilungen grosser Unternehmen entlang des gesamten Rekrutierungsprozesses. Mit dieser speziellen internetbasierten Software werden Verwaltungsabläufe vereinfacht und die gewünschten Mitarbeiter schneller und effektiver rekrutiert.

    Die am Rekrutierungsprozess beteiligten Mitarbeiter können workflow pro über jeden PC mit Internetanschluss aufrufen und auf eine gemeinsame Datenbank zugreifen. So sind Informationen über potenzielle Kandidaten, freie Stellen und weitere Rekrutierungsschritte sofort und überall verfügbar. Zusätzlich können Rekruter vakante Positionen über workflow pro per Mausklick auf der eigenen Homepage, verschiedenen Karriereportalen oder in Printmedien ausschreiben.

    John Gatherer, Human Resources Manager von De Beers: "Für einen Grosskonzern wie De Beers ist eine umfassende Rekrutierungslösung ein entscheidender Vorteil in einem wettbewerbsintensiven Markt. Mit jobpilot workflow pro verschaffen wir uns diesen Vorteil. Wir finden und rekrutieren die richtigen Mitarbeiter schneller und effektiver als zuvor."

    Dr. Roland Metzger, Vorstandsvorsitzender der jobpilot AG: "Unternehmen wollen den hohen und kostenintesiven Verwaltungsaufwand bei der Rekrutierung neuer Mitarbeiter reduzieren. Mit workflow pro können wir die Rekrutierungsprozesse unserer Kunden gezielt unterstützen. Und mit De Beers haben wir einen weiteren internationalen Grosskunden gewinnen können."

    Zu De Beers

    Die De Beers Gruppe ist der grösste Konzern im Bereich Diamantenminen und -marketing weltweit. Die Gruppe produziert in ihren eigenen Minen in Südafrika sowie in Partnerminen in Botswana und Namibia über 40 Prozent des Wertes aller weltweit gehandelten Rohdiamanten.

    Weitere Informationen unter www.debeersgroup.com.

    Zu jobpilot

    Die jobpilot AG (Neuer Markt: WKN 514 170) ist Anbieter von jobpilot - Europas Karrieremarkt im Internet. Unter www.jobpilot.de werden rund 100.000 aktuelle Stellenangebote präsentiert. Das Unternehmen, gegründet als Jobs & Adverts, ging 1995 online und ist mit jobpilot heute in 15 europäischen Ländern sowie in Asien vertreten. Zum Kundenstamm zählen alle DAX-30 Unternehmen sowie 21 Unternehmen des EuroSTOXXsm-Index. Das Dienstleistungsspektrum umfasst neben der Veröffentlichung von Stellenanzeigen und Lebensläufen noch weitere innovative Dienstleistungen: Rekrutierungs-Software (jobpilot workflow) , Direct-Selection, Online-Assessment etc. Mit seinem branchenübergreifenden Angebot verzeichnet jobpilot monatlich mehr als 37 Millionen Seitenabrufe / Pageimpressions (Geprüft von ABC Interactive, November 2001). Alle Services von jobpilot sind für Bewerber kostenlos.

    Die jobpilot AG hat ihren Hauptsitz in Bad Homburg in der Nähe von Frankfurt am Main. Das Karriereportal ist neben Deutschland ausserdem präsent in der Schweiz, Österreich, Frankreich, Schweden, Polen, Spanien, Tschechien, Italien, Grossbritannien, Norwegen, Niederlande, Belgien, Ungarn sowie in Dänemark.

ots Originaltext: jobpilot AG
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
jobpilot AG
Stephan Lindenfeld
Corporate Communications
Siemensstrasse 15 - 17
D-61352 Bad Homburg
Tel. +49/61/72/919-297
Fax +49/61/72/919-540
E-Mail: lindenfeld@jobpilot.com
Internet: www.jobpilot.de



Weitere Meldungen: jobpilot Deutschland AG

Das könnte Sie auch interessieren: