jobpilot Deutschland AG

jobpilot AG: Umsatz im 1. Quartal steigt um 18 Prozent - deutlich reduzierter Verlust ebnet Weg zur Profitabilität

Bad Homburg (ots) - Die jobpilot AG (Neuer Markt: WKN 514 170, Ticker: JOA) - Europas Karrieremarkt im Internet - hat heute die Zahlen für das erste Quartal 2001 bekannt gegeben. Die weltweiten Netto-Umsätze lagen bei 13,2 Mio. Euro gegenüber 11,2 Mio. Euro im 4. Quartal 2001, ein Plus von 18 %. Gegenüber dem 1. Quartal 2000 erhöhten sich die Umsätze sogar um 160 %. Der operative Verlust lag mit minus 6,2 Mio. Euro deutlich unter dem EBIT des 4. Quartals 2000 (-9,2 Mio. Euro). Die Zahlen des ersten Quartals können sich angesichts der gegenwärtigen Marktbedingungen, insbesondere im Hinblick auf die Entwicklung bei den Technologie- und Internetunternehmen, sehen lassen. Die Strategie der jobpilot AG, sich auf Kosteneffizienz, internes Wachstum und den Transfer des im Heimatmarkt erfolgreichen Geschäftsmodells in weitere europäische Länder zu konzentrieren, macht sich bezahlt. Das deutsche Geschäft, das bereits in den letzten vier Jahren jeweils profitabel war, hat sich positiv weiterentwickelt. Die europäischen Tochtergesellschaften knüpfen an diese Erfolgsgeschichte zunehmend an, die Umsätze aus dem internationalen Geschäft liegen mittlerweile bei fast einem Drittel der Umsätze der jobpilot-Gruppe insgesamt. Im ersten Quartal 2001 gab jobpilot als erstes pan-europäisches Karriereportal den Sprung über die Grenze von einer Million registrierter Nutzer bekannt. Bereits am Ende des vierten Quartals 2000 lag jobpilot mit über 840.000 registrierten Nutzern vor den europäischen Wettbewerbern. Ausserdem erreichte jobpilot mit 116 Millionen Pageimpressions im ersten Quartal einen neuen Rekord, im vierten Quartal 2000 waren es 95 Million Pageimpressions. "Die jobpilot AG hat im ersten Quartal 2001 Kurs gehalten und das wichtige Ziel, im vierten Quartal 2001 in der jobpilot-Gruppe insgesamt profitabel zu arbeiten, fest im Visier", sagte Dr. Roland Metzger, Vorstandsvorsitzender der jopilot AG. "Mit steigenden Umsätzen, einem deutlich reduzierten Verlust und der Markteinführung neuer Produkte hat jobpilot seine Position als eines der führenden europäischen Karrierenetzwerke gefestigt. Wir haben damit exzellente Voraussetzungen geschaffen, auch weiterhin im wachsenden Markt der Rekrutierung per Internet einer der Hauptakteure zu sein." Diese Pressemitteilung, den vollständigen Quartalsbericht und eine zusätzliche Präsentation (unter "Berichte") finden Sie auf den PR/IR-Seiten der jobpilot AG. Zu jobpilot Die jobpilot AG (Neuer Markt: WKN 514 170) ist Anbieter von jobpilot - Europas Karrieremarkt im Internet. Unter www.jobpilot.de werden mehr als 130.000 aktuelle Stellenangebote in mehr als 60.000 Stellenanzeigen präsentiert (Stand: April 2001). Das Unternehmen, gegründet als Jobs & Adverts, ging 1995 online und ist mit jobpilot heute in 15 europäischen Ländern sowie in Asien vertreten. Zum Kundenstamm zählen 28 der DAX-30 Unternehmen sowie 21 Unternehmen des EuroSTOXXsm-Index. Das Dienstleistungsspektrum umfasst neben der Veröffentlichung von Stellenanzeigen und Stellengesuchen noch weitere innovative Dienstleistungen: WAP, Webcam, Online Assessment, Pre Selection, Seminare, Rekrutierungs-Software (jobpilot workflow) etc. Mit seinem branchenübergreifenden Angebot verzeichnet jobpilot monatlich mehr als 39 Millionen Seitenabrufe / Pageimpressions (Geprüft von ABC Interactive, März 2001). Alle Services von jobpilot sind für Bewerber kostenlos. Die jobpilot AG hat ihren Hauptsitz in Bad Homburg in der Nähe von Frankfurt am Main. Europäische Tochtergesellschaften gibt es in der Schweiz, Österreich, Frankreich, Schweden, Polen, Spanien, Tschechien, Italien, Grossbritannien, Norwegen, Niederlande, Belgien, Ungarn sowie in Dänemark. ots Originaltext: jobpilot AG Internet: www.newsaktuell.ch Kontakt: jobpilot AG Stephan Lindenfeld Manager Public Relations Tel. +49 61 72 919-297 lindenfeld@jobpilot.com Christoph Lomb Manager Investor Relations Tel.: +49 61 72 919-565 lomb@jobpilot.com Fax: +49 61 72 919-540

Das könnte Sie auch interessieren: