Technorama - Swiss Science Center

Technorama mit deutlich mehr Besuchern: Steigerung um 16 % auf 236'898

Winterthur (ots) - Im vergangenen Jahr konnte das Technorama trotz einer weiteren Verdichtung des Freizeitmarktes für Kinder und Jugendliche mit fast 237'000 Besuchern erneut ein erfreuliches Ergebnis verzeichnen. Und wie üblich reiht sich 2004 an über anderthalb Jahrzehnte mit ausgeglichenem Ergebnis an; alle Anschaffungen konnten ohne Beanspruchung von Rückstellungen ausnahmslos abgeschrieben werden. Das Jahr 2004 stand im Zeichen einer inhaltlichen Umstrukturierung und thematischen Flurbereinigung. Um Platz für künftige Sonderausstellungen zu schaffen und dem naturwissenschaftlich sowie ästhetisch besonders faszinierenden Thema "Licht & Sicht" gebührend Raum zu verschaffen, musste der Bereich "Textil" ausgegliedert werden. Weitere Highlights stellten die verschiedenen Event-Wochen mit Gastkünstlern und -wissenschaftlern dar, dann aber auch die Sonderprogramme im Rahmen der nationalen Lehrerfortbildungskurse, der swch-Kurswochen (Schule und Weiter-bildung Schweiz) im Juli in Winterthur. Und gleich auf Anhieb hat sich die buchstäblich hochexplosive und ohrenbetäubend faszinierende, täglich zweimal gebotene Gas-Show zu einem neuen und exklusiven Markenzeichen des Winterthurer Science Centers entwickelt. (Diese Medien-Information finden Sie im Internet unter www.technorama.ch/medien.) TECHNORAMA, Technoramastrasse 1, CH-8404 Winterthur Ansprechpartner: Remo Besio, Direktor Tel. +41 52 244 08 44 E-Mail info@technorama.ch Fax +41 52 244 08 45 Internet www.technorama.ch

Das könnte Sie auch interessieren: