Medgate AG

Das Schweizer Zentrum für Telemedizin MEDGATE schafft Arbeitsplätze

    Basel (ots) - In Zeiten der Wirtschaftskrise trotzt Medgate dem allgemeinen Trend und schafft, dank starkem Wachstum, neue Arbeitsplätze. Das Basler Unternehmen stellt bis Anfang nächstes Jahr neunzig neue Mitarbeitende ein und erweitert seine Geschäftsleitung.

    Medgate konnte dank der Gewinnung neuer Auftraggeber per Januar 2010 seine Kundenbasis stark ausbauen und vergrössert deshalb seinen Personalbestand um neunzig Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter auf 220. Begünstigt hat das Wachstum mitunter die Tendenz im Schweizer Gesundheitswesen nach Optimierung der Kosten unter Beibehaltung hoher Qualitätsstandards. Die Telemedizin leistet diesbezüglich einen grossen Beitrag und wird zudem den Bedürfnissen der Patienten nach ständiger Verfügbarkeit von ärztlicher Beratung gerecht.

    Erweiterung der Geschäftsleitung

    Werner Wittich (48) ist seit 01. November 2009 neuer Leiter des operativen medizinischen Betriebs und Mitglied der Geschäftsleitung beim Schweizer Zentrum für Telemedizin MEDGATE. Aus seinen früheren unternehmerischen Tätigkeiten blickt Werner Wittich auf über zehn Jahre Erfahrung in den Bereichen Organisations- und Mitarbeiterentwicklung sowie der operativen Leitung von Bereichen und Unternehmen zurück und bringt ausgezeichnete Managementerfahrung mit.

    Medgate ist überzeugt, durch die Verstärkung des Managements und die Aufstockung des Personalbestands eine optimale Ausgangssituation für das weitere Wachstum geschaffen zu haben. Dadurch kann Medgate für seine Partner und Kunden auch in Zukunft die gewohnten, hochwertigen und kosteneffizienten Dienstleistungen sicherstellen.

    Das Schweizer Zentrum für Telemedizin MEDGATE

    Das private, inhabergeführte Basler Unternehmen Medgate hat sich seit der Gründung im Jahr 1999 zum führenden Anbieter von telemedizinischen Dienstleistungen entwickelt. Mit täglich bis zu 2'000 telemedizinischen Patientenkontakten aus der ganzen Schweiz und über 1,3 Millionen Telekonsultationen seit dem Start im Oktober 2000 verfügt Medgate über breite Erfahrung in der Telekonsultation, Telediagnostik, Teletherapie und Telebiometrie. Durch die neutrale und unabhängige Positionierung sowie die breite Vernetzung ist Medgate heute ein fester Bestandteil im Schweizer Gesundheitswesen.

ots Originaltext: Medgate AG
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Cédric Berset, Leiter Marketing, Kommunikation und Verkauf
Schweizer Zentrum für Telemedizin MEDGATE
Gellertstrasse 19, Postfach
4020 Basel
Tel.:        +41/61/377'88'10
Mobile:    +41/79/455'20'41
Fax:         +41/61/377'88'20
E-Mail:    media@medgate.ch
Internet: www.medgate.ch



Weitere Meldungen: Medgate AG

Das könnte Sie auch interessieren: