Medgate AG

Medgate - Infektionskrankheiten: Telemedizin schafft Wissen

      Basel (ots) - Infektionskrankheiten gehören zu den häufigsten
Anrufgründen beim Schweizer Zentrum für Telemedizin Medgate. In
täglich bis zu 600 Telekonsultationen beraten die 40 Ärztinnen und
Ärzte von Medgate die Anrufenden per Telefon und Internet rund um die
Uhr und an 7 Tagen pro Woche. Die Anfragen reichen von
saisonbedingten Themen wie Grippe und Borreliose über Fragen zu
Kinderschutzimpfungen bis hin zur medizinischen Beratung als
Reisevorbereitung oder zur sofortigen Betreuung erkrankter Reisender
im Ausland.

    Gut vorbereitet = gut versorgt

    Die Mobilität der heutigen Gesellschaft bringt neue gesundheitliche Aspekte mit sich. Häufiger denn je verreisen Personen jeden Alters und oft mit kurzer Vorbereitungszeit in ferne Länder. Dabei kommen die gesundheitlichen Aspekte manchmal zu kurz. Wichtige Fragen, die vor einer Reise geklärt werden müssen, betreffen Impfungen, Medikamente und einen ausreichenden Versicherungsschutz bei Unfall und Krankheit. Das Medgate-Ärzteteam nennt in den Beratungen auch allgemeine Verhaltensmassnahmen zur Vermeidung von Infektionskrankheiten und berät speziell Reisende im Seniorenalter oder Reisende mit chronischen Krankheiten.

    Der richtige Behandlungsschritt

    Auch im Alltag und zuhause wird die Telemedizin von vielen Patienten als rasche und unkomplizierte Form der medizinischen Versorgung geschätzt. Ein Anruf bei Medgate bringt sofort Klarheit, ob eine Erkrankung oder Verletzung telemedizinisch behandelt werden kann oder ob eine Realkonsultation oder eine Notfallbehandlung nötig ist. Über 55% der Anrufe bei Megate können abschliessend telemedizinisch behandelt werden, die übrigen 45% werden unverzüglich an den richtigen medizinischen Leistungserbringen (Hausarzt, Spezialist, Notfall) weitergeleitet. Das Medgate-Ärzteteam steht den 2.5 Mio. Kunden verschiedener Schweizer Krankenversicherer jederzeit für kostenlosen ärztlichen Rat zur Verfügung. Für interessierte Kunden anderer Versicherer gibt es gegen einen Jahresbeitrag die Medgate Privatmitgliedschaft.

ots Originaltext: Schweizer Zentrum für Telemedizin MEDGATE
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Weitere Informationen:
Schweizer Zentrum für Telemedizin MEDGATE
Gellertstrasse 19
4020 Basel
Tel.:        +41/61/377'88'40
E-Mail:    info@medgate.ch
Internet: www.medgate.ch

Weitere Informationen für Medien:
Franca Gütte
Leiterin Marketing & Kommunikation
Tel.:    +41/61/377'88'14
Mobile: +41/79/234'78'36
E-Mail: franca.guette@medgate.ch



Weitere Meldungen: Medgate AG

Das könnte Sie auch interessieren: