Hapimag AG

Hapimag: Neue Kooperation mit Nespresso

Baar (ots) - Nach der Kooperation mit der Club Leisure Group in Südafrika stattet Hapimag einen Grossteil ihrer 5400 Appartements mit Nespresso-Maschinen aus. Eine Kooperation zwischen erfolgreichen Partnern, die Hapimag genüssliche Düfte in die Ferienresorts bringt. Hapimag hat sich zum Ziel gesetzt, vermehrt mit andern erfolgreichen Unternehmen Kooperationen einzugehen. Der neuste Coup ist die Kooperation mit Nespresso, Anbieter des perfekt portionierten Grand Cru Kaffees, innovativen Kaffeemaschinen und unvergleichlichem Kundenservice. Kaffee-Essenz mit "Essenza 90" Bis Ende August 2007 werden die Appartements der Ferienresorts in Ascona (CH), Pentolina (IT), Albufeira (PT), La Madrague (FR) und Athen (GR) mit Nespresso-Maschinen ausgestattet. Hapimag setzt dabei auf Einfachheit: Das gewählte Modell "Essenza C90" lässt sich intuitiv bedienen. Je nach Resort und Gerätestruktur können die Hapimag Gäste vor Ort zwischen drei bis fünf verschiedenen Kaffeesorten auswählen. Bis im Sommer 2008 sollen die Mehrzahl der 57 Hapimag Resorts (ohne Hausboote) mit Nespresso-Maschinen ausgestattet werden. In allen Resorts stehen den Gästen, die Filterkaffee bevorzugen, weiterhin die entsprechenden Maschinen zur Verfügung. Wiederverwertung steht hoch im Kurs Hapimag bemüht sich seit über 40 Jahren um Nachhaltigkeit. In jedem Resort haben die Gäste die Möglichkeit den Abfall getrennt zu entsorgen. Das ist beim Recycling der Kaffeekapseln nicht anders. Nespresso-Kapseln werden bei Hapimag getrennt gesammelt und wiederverwertet. Hapimag ist die Nummer 1 im europäischen Markt für Ferienwohnrechte. Das Unternehmen wurde 1963 als Schweizer Aktiengesellschaft mit Sitz in Baar/Kanton Zug gegründet und zählt heute über 139000 Partner. Mit dem Kauf von Aktien können 57 Ferienresorts mit mehr als 5'400 Appartements und Hotelzimmern, gemäss einem Punktesystem, mietfrei genutzt werden. Die Resorts befinden sich in 18 Ländern Europas und in den USA. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 1700 Mitarbeitende und generiert jährlich einen Umsatz von rund 230 Mio. Franken (2006). Bilder: Download unter www.hapimag.com (News&Medien > Download > Themen Pressebilder) ots Originaltext: Hapimag Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Hilmar Gernet, Corporate Communications Hapimag/Havag, Neuhofstrasse 8, CH-6349 Baar Tel.: +41/41/767'82'03 Fax: +41/41/767'89'15 E-Mail: media.relations@hapimag.com Website: www.hapimag.com

Das könnte Sie auch interessieren: