Hapimag AG

Neues Hapimag Resort in Marrakesch - die Oase zum Auftanken

    Baar (ots) - Die Hapimag hat in Marokko ihr erstes Resort auf dem afrikanischen Kontinent eröffnet. Das Resort ist ein eigentliches Bijou im vielfältigen Resort-Portfolio von Hapimag. Für die Gäste der 30 Appartements und 10 Hotelsuiten steht ein umfassendes Wellness- und Gastro-Angebot zur Verfügung.

    Mitte des Jahres hat Hapimag in Marrakesch, Marokko, ein bereits im Rohbau bestehendes Resort übernommen. Es wurde in Rekordzeit fertig ausgebaut und stilvoll eingerichtet. Die Investitionssumme beträgt rund CHF 9.9 Mio. Das Resort liegt im bekannten Palmeraie Bezirk, rund 14 km vom Stadtzentrum entfernt. Dank einem Shuttlebus sind die zahlreichen Sehenswürdigkeiten und die beliebten Märkte der Innenstadt einfach und bequem zu erreichen. Drei professionelle Golfplätze befinden sich in der Nähe des Resorts.

    Am 1. Oktober 2007 wurde das Resort den Hapimag Partnern zur Nutzung übergeben. Kurt Scholl, CEO Hapimag, freut sich über die Eröffnung des Bijou-Resorts: "Die neue Destination ist eine grosse Bereicherung für das Hapimag Portofolio. Unsere Partner werden sich sehr wohlfühlen und das spezielle Ambiente geniessen."

      Das Resort verfügt über 40 Appartments, davon 10 Hotelsuiten. Es
ist im traditionellen Stil gebaut und weist alle Merkmale der lokalen
Architektur auf. Dicke Mauern und schattige Innenhöfe bieten Schutz
vor der afrikanischen Sonne. Die weitläufige Gartenanlage, der
Hapimag eigene Wellnessbereich, ein marrokanisches Hamam und Massagen
laden zur Entspannung ein. Die beiden Restaurants Sahrat und Ahasees,
mit marokkanischer und internationaler Küche, sorgen für das
leibliche Wohl der Gäste.

    Hapimag ist die Nummer 1 im europäischen Markt für Ferienwohnrechte. Das Unternehmen wurde 1963 als Schweizer Aktiengesellschaft mit Sitz in Baar/Kanton Zug gegründet und zählt heute über 139 000 Partner. Mit dem Kauf von Aktien können 57 Ferienresorts mit mehr als 5400 Appartements und Hotelzimmern, gemäss einem Punktesystem, mietfrei genutzt werden. Die Resorts befinden sich in 18 Ländern in Europa, Afrika und in den USA. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 1700 Mitarbeitende und generiert jährlich einen Umsatz von rund 230 Mio. Franken (2006).

    Bilder: Download unter www.hapimag.com (News&Medien > Download > Themen Pressebilder)

ots Originaltext: Hapimag
Internet: www.presseportal.ch

Kontakt:
Hilmar Gernet
Corporate Communications
Hapimag/Havag
Neuhofstrasse 8
6349 Baar
Tel.:        +41/41/767'82'03
Fax:         +41/41/767'89'15
E-Mail:    media.relations@hapimag.com
Internet: www.hapimag.com



Weitere Meldungen: Hapimag AG

Das könnte Sie auch interessieren: