Hapimag AG

CFO verlässt Hapimag nach sechs Jahren

Baar (ots) - Urs Stocker, CFO, verlässt auf Ende Mai 2007 Hapimag. Er hat seine Stelle per Ende Januar 2007 gekündigt, um eine neue berufliche Herausforderung anzunehmen. Ab September wird er in einem Zuger Unternehmen tätig sein, das sich der Finanzplanung und Vermögensverwaltung widmet. Während der sechs Jahre bei Hapimag, davon fünf Jahre als CFO, hat Urs Stocker den Finanzbereich des Unternehmens neu strukturiert und erfolgreich den Erfordernissen der Zeit angepasst. So führte er bei Hapimag die Rechnungslegung nach dem internationalen Standard IFRS ein. Als Führungsinstrument etablierte er ein Finanzreporting (MIS), das für den erfolgreichen Turnaround des Unternehmens wertvollste Dienste leistete. Die Einführung von SAP (Finance, Controlling) war ein weiterer Meilenstein, der den erfolgreichen Weg von Urs Stocker bei Hapimag säumt. Der Verwaltungsrat bedauert das Ausscheiden von Urs Stocker, hat er in den letzten sechs Jahren durch seine kritisch-konstruktive und direkte Art, sein Pflichtbewusstsein und seine Fachkompetenz doch wesentlich zum guten Stand des Unternehmens beigetragen. Vom Verwaltungsrat und von seinen Kollegen in der Konzernleitung wurde er als finanzielles Gewissen des Unternehmens sehr geschätzt. Der Verwaltungsrat wünscht Urs Stocker für die Zukunft alles Gute. Die notwendigen Schritte zur Regelung der Nachfolge werden vom Verwaltungsrat in diesen Tagen in die Wege geleitet. Hapimag ist die Nummer 1 im europäischen Markt für Ferienwohnrechte. Das Unternehmen wurde 1963 als Schweizer Aktiengesellschaft mit Sitz in Baar/Kanton Zug gegründet und zählt heute über 138 000 Partner. Mit dem Kauf von Aktien können 55 Ferienresorts mit mehr als 5200 Appartements und Hotelzimmern, gemäss einem Punktesystem, mietfrei genutzt werden. Die Resorts befinden sich in 17 Ländern Europas und in den USA. Das Unternehmen beschäftigt weltweit rund 1700 Mitarbeitende und generiert jährlich einen Umsatz von rund 220 Mio. Franken (2005). ots Originaltext: Hapimag Internet: www.presseportal.ch Kontakt: Hilmar Gernet, Corporate Communications Hapimag/Havag Neuhofstrasse 8 6349 Baar Tel.: +41/41/767'87'35 Fax: +41/41/767'82'47 E-Mail: media.relations@hapimag.com

Das könnte Sie auch interessieren: