Bundesamt f├╝r Migration

Asyldestination Europa - eine Geographie der Asylbewegungen

Einladung zur Medienkonferenz in Basel

    Bern (ots) - Das Schweizerische Forum f├╝r Migrationsstudien (SFM), Neuch┬étel, hat mit nam-hafter Unterst├╝tzung des Bundesamtes f├╝r Fl├╝chtlinge (BFF) eine Studie ├╝ber die Fl├╝chtlingsmigration in Europa durchgef├╝hrt:

    Asyldestination Europa - eine Geographie der Asylbewegungen

    (Seismo Verlag, Z├╝rich, ISBN 3-908239-81-8)

    Gerne stellen wir Ihnen diese Studie anl├Ąsslich ihrer Pr├Ąsentation in Buchform vor. Wir laden Sie deshalb ein zum Pressegespr├Ąch

    Dienstag, 22. Mai 2001, 10.30 bis ca. 12.00 Uhr     Empfangsstelle f├╝r Asylbewerber     Freiburgstrasse 50, 4057 Basel (beim Grenz├╝bergang Weil/D)

    Programm:

    Begr├╝ssung: Peter Gysling, Informationschef BFF

    Die wichtigsten Eckwerte der Studie: Denise Efionayi-M├Ąder, Co-Autorin der Studie, Soziologin, Projektleiterin SFM Neuch┬étel und Janine Dahinden, Co-Autorin, Ethnologin und Autorin diverser Feldstudien, Z├╝rich

    Der Stellenwert der Studie innerhalb der Migrationsforschung:Sandro Cattacin, Professor und Direktor des Schweizerischen Forums f├╝r Migrationsstudien, Neuch┬étel

    Die Studie - m├Âgliche Konsequenzen f├╝r die Asylpolitik in der Schweiz: J├Ârg Frieden, Vizedirektor und Leiter der Abteilung Finanzen und Soziales des Bundesamtes f├╝r Fl├╝chtlinge (BFF), Bern

    Kurze F├╝hrung durch die Empfangsstelle f├╝r Asylbewerber des BFF, Basel: Michel Pedrett, Leiter der Empfangsstelle f├╝r Asylbewerber des BFF in Basel,

    Ap├ęro

    Wir freuen uns auf Ihr Erscheinen und gr├╝ssen Sie - auch in Namen des Schweizerischen Forums f├╝r Migrationsstudien (SFM) - freundlich

ots Originaltext: Bundesamt f├╝r Fl├╝chtlinge BFF
Internet: www.newsaktuell.ch

Kontakt:
Bundesamt f├╝r Fl├╝chtlinge BFF
Peter Gysling
Informationschef
Tel. +41 31 325 93 50



Weitere Meldungen: Bundesamt f├╝r Migration

Das könnte Sie auch interessieren: