BAK Bundesamt für Kultur

Prix Meret Oppenheim

      Bern (ots) - Am Montag, den 28. Februar 2005 führt das Bundesamt
für Kultur (BAK) im Kunsthaus Zürich die Buchvernissage zum Prix
Meret Oppenheim 2004 durch. Im Rahmen dieser Vernissage unterhalten
sich die Preisträgerinnen und Preisträger mit Frau Barbara Basting.

    Mit dem Prix Meret Oppenheim würdigt das Bundesamt für Kultur herausragende Künstler, Architektinnen, Kunstvermittler für ein hervorragendes Midlife- oder Spätwerk sowie für die theoretische Auseinandersetzung mit ihrer Arbeit und der aktuellen Kunst.

Auskunft: Dr. Andreas Münch, Sektion Kunst und Design BAK, Tel. 031 322 92 89



Weitere Meldungen: BAK Bundesamt für Kultur

Das könnte Sie auch interessieren: