Abbott Laboratories

Abbott hat erste Patienten für klinischen Versuch mit ZOMAXX(TM) EUROPE registriert

Abbott Park, Illinois (ots/PRNewswire) - - Einarmige Studie zur Behandlung von Patienten mit Koronararterienerkrankungen mehrerer Gefässe - Abbott gab heute bekannt, dass die ersten Patienten für seinen klinischen Versuch mit ZOMAXX EUROPE registriert wurden. Alle Patienten wurden mit dem ZoMaxx(TM) Drug-Eluting-Koronar-Stent-System für ihre Koronararterienerkrankungen behandelt. Die ZOMAXX EUROPE-Studie ist ein einarmiger Versuch, bei dem die Sicherheit und Wirksamkeit des ZoMaxx Zotarolimus-Eluting-Stent bei Patienten mit Koronararterienerkrankungen von einem oder zwei Gefässen bewertet werden. Mit diesem Versuch wird das Spektrum an Erkrankungen, die mit ZoMaxx behandelt werden, beträchtlich erweitert. Die Studie, die mit etwa 900 Patienten an bis zu 60 Versuchsstandorten in ganz Europa durchgeführt wird, hat die Revaskularisierungsrate der Zielläsion (Target Lesion Revascularization = TLR) nach neun Monaten als primären Endpunkt. Karl E. Hauptmann, M.D., Leiter für Innere Medizin der kardiologischen Abteilung am Krankenhaus der Barmherzigen Brüder in Trier, Deutschland, hat die ersten Verfahren eingeleitet. "Wir sind sehr erfreut darüber, an dieser wichtigen Studie über die Sicherheit und Wirksamkeit des ZoMaxx Zotarolimus-Eluting-Koronar-Stent beteiligt zu sein", so Franz-Josef Neumann, M.D., vom Herzzentrum des Krankenhauses Bad Krozingen im deutschen Bundesland Baden-Württemberg. Neumann ist Versuchsleiter der ZOMAXX EUROPE-Studie und Honorarprofessor an der Universität Freiburg. "Abbotts Drug-Eluting-Stent verfügt über einzigartige Eigenschaften, und wir freuen uns darauf, das ZoMaxx-System bei Patienten mit Koronararterienerkrankungen zu untersuchen, wobei auch Arterienerkrankungen von mehreren Gefässen miteinbezogen werden." "Die Einführung von ZOMAXX EUROPE ist der letzte Schritt in der Entwicklung des ZoMaxx Drug-Eluting-Stent zur Behandlung von Patienten mit Koronararterienerkrankungen," sagte Robert B. Hance, President der Abteilung für Vaskuläre Lösungen bei Abbott Vascular. "Zusammen mit den jüngsten ermutigenden Resultaten des ZOMAXX IVUS-Versuchs veranschaulicht diese Entwicklung ganz deutlich Abbotts fortwährendes Engagement, den ZoMaxx-Stent Krankenhausärzten auf der ganzen Welt zugänglich zu machen." Abbott beabsichtigt, die Absatzgenehmigung für ZoMaxx in Europa im Jahr 2006 zu beantragen. Informationen über den ZoMaxx Drug-Eluting-Koronar-Stent Das ZoMaxx Drug-Eluting-Koronar-Stent-System zeichnet sich durch die proprietäre Verwendung einer biologisch kompatiblen Beschichtung namens Pharmacoat (Phosphorylcholine oder PC) aus. Diese soll über einen bestimmten Zeitraum die gleichmässige Medikamentenfreisetzung und proprietäre Verwendung von Abbotts patentgeschütztem Immunsuppressivum Zotarolimus gewährleisten, das auf die Reduzierung der Restenose von Gefässen hin geprüft wurde. Zotarolimus ist das einzige Arzneimittel, das ausschliesslich für die Anwendung bei Drug-Eluting Stents entwickelt wurde. Die TriMaxx(TM) Stent-Plattform des Systems besteht aus rostfreiem Stahl und Tantal für eine optimale Röntgendichte, mit extrem dünnen Verstrebungen ('Struts') und einem aussergewöhnlich niedrigen Vernetzungsprofil für eine möglichst problemlose Platzierung des Stent. Abbott hat von Biocompatibles International plc die Lizenz für Phosphorylcholin erhalten. Informationen über Abbott Vascular Abbott Vascular, ein Unternehmensbereich von Abbott, erweitert die Behandlungsmethoden von Gefässerkrankungen durch die Kombination modernster und innovativer Medizintechnik mit erstklassigen Pharmazeutika, um die medizinische Entwicklung zu fördern und die Patientenversorgung zu verbessern. Abbott Vascular bietet ein umfassendes Portfolio an gefässverschliessenden, endovaskulären und koronaren Produkten, die auf internationaler Ebene für ihre Sicherheit, Wirksamkeit und problemlose Anwendung bei Patienten mit Gefässerkrankungen bekannt sind. Abbott Vascular hat seinen Hauptsitz in Redwood City, Kalifornien. Weitere Informationen finden Sie auf der Website unter http://www.abbottvascular.com . Unternehmensprofil Abbott Abbott (NYSE: ABT) ist ein globales, breitgefächertes Unternehmen im Gesundheitswesen, das sich der Entdeckung, Entwicklung, Herstellung und dem Vertrieb von pharmazeutischen und medizinischen Produkten aus den Bereichen Ernährung, Medizintechnik und Diagnostik verschrieben hat. Das Unternehmen beschäftigt 65.000 Mitarbeiter und vermarktet seine Produkte in über 130 Ländern. Die jüngsten Pressemitteilungen und weitere Informationen über Abbott sind auf der Website des Unternehmens unter http://www.abbott.com einzusehen. Website: http://www.abbott.com http://www.abbottvascular.com ots Originaltext: Abbott Laboratories Im Internet recherchierbar: http://www.presseportal.ch Pressekontakt: Medien, Karin Bauer Aranaz, +1-415-859-3414, oder Financial Community, Tina Ventura, +1-847-935-9390, beide bei Abbott. Company News On-Call: http://www.prnewswire.com/comp/110328.html

Das könnte Sie auch interessieren: