BKW Energie AG

BKW Home Energy erweitert Angebot
Die Sonne im Tank: BKW lanciert E-Mobility-Funktion

BKW Home Energy erweitert Angebot / Die Sonne im Tank: BKW lanciert E-Mobility-Funktion
Strom und Wärme selber produzieren und auch gleich selber verbrauchen liegt im Trend. Jetzt erweitert die BKW ihre Energielösung «BKW Home Energy» um eine E-Mobility-Ladestation.

Bern (ots) - Strom und Wärme selber produzieren und auch gleich selber verbrauchen liegt im Trend. Jetzt erweitert die BKW ihre Energielösung «BKW Home Energy» um eine E-Mobility-Ladestation für das eigene Heim und eine Versicherungskooperation mit Helvetia. Darüber hinaus sorgt die von der BKW entwickelte Home-Energy-App für Übersicht auch von unterwegs.

Die BKW hat den Trend zur Eigenverbrauchsoptimierung früh erkannt und im letzten Jahr die intelligente Energielösung BKW Home Energy lanciert. Damit lässt sich nicht nur Sonnenenergie als Strom und Wärme für das Eigenheim speichern und nutzen, sondern neu auch das Elektrofahrzeug zu Hause aufladen. Neu ist auch eine Versicherungskooperation zwischen BKW und Helvetia, um die Komponenten der Anlage abzusichern.

E-Mobility neu im System

Der Ersatz fossiler Energieträger wie auch die Förderung von Energieeffizienz und dezentraler Stromproduktion sind die Schlüsselelemente der Energiewende. Diese Elemente verbindet die intelligente Energielösung BKW Home Energy in einem Produkt: Die Fotovoltaikanlage auf dem Dach produziert Strom, dieser wird in der Batterie sowie mittels Warmwasser- oder Heizungswärmepumpe zwischengespeichert und kann somit auch dann genutzt werden, wenn die Sonne nicht scheint. Neu wird in das System eine Ladestation für Elektrofahrzeuge integriert. Damit kommt die Sonnenenergie vom Dach direkt in den Tank: emissionsfrei, ressourcenschonend und bequem.

Transparenz zu Hause und unterwegs

Die Vernetzung der Technologien ist der Schlüssel zum Erfolg und bietet den Endkunden den erwünschten Komfort. Bei BKW Home Energy werden die gesamten Betriebsdaten für die Kundinnen und Kunden zu Hause via Display und neu auch unterwegs dargestellt: Die von der BKW entwickelte Home-Energy-App für Android und iOS visualisiert jederzeit den Eigenverbrauch, die Produktion sowie den Autarkiegrad der eigenen Anlage.

Versicherungskooperation mit Helvetia

Um die einzelnen Komponenten der Anlage abzusichern, haben die BKW und Helvetia ein spezielles Versicherungsangebot für die Home-Energy-Kundinnen und -Kunden entwickelt: Mittels einer «All-Risk-Deckung» sind Beschädigungen und Verluste ab Inbetriebnahme der Anlage versichert. Im Schadensfall wird die beschädigte Anlage unkompliziert wiederhergestellt.

An der Messe Bauen & Modernisieren vom 8. bis 11. September 2016 in Zürich präsentiert die BKW die neue Funktion E-Mobility der Energielösung BKW Home Energy erstmals der Öffentlichkeit. http://www.bkw.ch/privatkunden/home-energy/bauen-modernisieren/

Mehr Infos auf dem BKW Blog: http://blog.bkw.ch/die-sonne-im-tank-bkw-home-energy-neu-mit-e-mobility-funktion

Kontakt:

Tobias Fässler
medien@bkw.ch
058 477 51 07



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: