BKW Energie AG

25 Jahre Gesellschaft Mont-Soleil
MONT-SOLEIL - DER INTELLIGENTE BERG

Bern (ots) - Vor einem Vierteljahrhundert wurde die Gesellschaft Mont-Soleil gegründet mit dem Ziel, im Berner Jura Europas grösstes Sonnenkraftwerk zu bauen und die Photovoltaik zu entwickeln und bekannt zu machen. In intensiver internationaler Forschungszusammenarbeit wurde der Mont-Soleil zum bedeutendsten privaten Zentrum für die Entwicklung der Sonnenenergie in der Schweiz. Die Gesellschaft Mont-Soleil hat wesentlich zur erfolgreichen Verbreitung der Sonnenenergie beigetragen, unter anderem durch ihre Mitwirkung bei bekannten Grossprojekten. Künftig will sie mit leicht veränderter Partnerschaft schwergewichtig auch die immer wichtiger werdende Netzintegration der Photovoltaik fördern, unter Einbezug intelligenter Mess- und Regeltechnik, sogenannter Smart Technologies. Der Mont-Soleil wird noch mehr zum intelligenten Berg werden.

Der Mont-Soleil mit seinem photovoltaischen Grosskraftwerk und seiner aktiven Forschungsarbeit ist seit 25 Jahren zur international anerkannten Forschungsplattform ausgebaut worden. Gegen eine Million Interessierte aus dem In- und Ausland haben diese Plattform im attraktiven Berner Jura besucht. Hier sind auch wichtige Anstösse gegeben worden zur Verwirklichung berühmter Projekte, so des weltgrössten Solar-Passagierschiffes auf den Juraseen, den hochalpinen Photovoltaikanlagen auf dem Jungfraujoch und dem Klein Matterhorn sowie dem Projekt SolarImpulse von Bertrand Piccard und seinem Team.

Die BKW und die ABB haben sich mit bisherigen und drei neuen Partnern entschieden, die Arbeit auf dem Mont-Soleil weiterzuführen mit dem neuem Entwicklungsschwerpunkt der Einbindung der stochastisch anfallenden Sonnenenergie in die stabile Stromversorgung unseres Landes. Neu wirken die Société des Forces Electriques de La Goule SA in Saint-Imier und als affiliierte Partner die Grundeigentümerin, die Bourgeosie de Saint-Imier, sowie die Gemeinde Saint-Imier in der Gesellschaft Mont-Soleil mit.

Kontakt:

Gilles Seuret
Media Relations
Tel. Nr.: 058 477 51 07



Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: