BKW Energie AG

Gewässerpreis 2015 BKW freut sich über den Gewässerpreis 2015

Bern (ots) - Die BKW hat heute den Gewässerpreis 2015 für die «Pionierarbeit zur Ökologisierung der Wasserkraft beim Wasserkraftwerk Aarberg» erhalten. Zum ersten Mal überhaupt geht der Preis an ein Energieversorgungsunternehmen.

Im Jahr 2000 wurde mit dem Wasserkraftwerk Aarberg das erste grosse Wasserkraftwerk durch den Verein für umweltgerechte Energie (VUE) naturemade star -zertifiziert. Im Zuge der Zertifizierung wurde der BKW Ökofonds gegründet, der umfangreiche Renaturierungen in der Kraftwerksumgebung vorgenommen hat. Für dieses innovative und nachhaltige Engagement wird die BKW nun ausgezeichnet. Der BKW Ökofonds hat seither fast 100 Renaturierungsprojekte selbst realisiert oder mitfinanziert. Insgesamt hat er mit rund 6.2 Millionen Franken die heimische Biodiversität gefördert.

«Wir freuen uns sehr über diese wichtige Auszeichnung», sagt Hermann Ineichen, Mitglied der BKW Konzernleitung, der für den Geschäftsbereich Produktion verantwortlich ist. «Sie bestätigt unsere Bemühungen, Schutz und Nutzung der heimischen Gewässer unter einen Hut zu bringen.»

Ein Dossier zum Wasserkraftwerk Aarberg und Informationen zum Gewässerpreis finden Sie online: www.bkw.ch/gewaesserpreis und www.gewaesserpreis.ch

Kontakt:

Tobias Fässler
medien@bkw.ch
058 477 51 07


Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: