BKW Energie AG

BKW führt "Stade de Suisse" Sponsoring nicht weiter

Bern (ots) - Die BKW beendet ihr Sponsoring-Engagement im Stade de Suisse nach 10 Jahren. Der Vertrag, der bis Ende Juli 2015 läuft, wird nicht verlängert.

Die konsequente Neu-Ausrichtung der Konzernstrategie auf die drei Säulen Produktion, Netze und Energiedienstleistungen mit nationaler Ausrichtung, führt dazu, dass die BKW auch die Sponsoring-Aktivitäten überprüft. Im Zuge dieser Überprüfung hat die BKW entschieden, die Partnerschaft mit dem Stade de Suisse nicht zu verlängern.

Die BKW bietet im Rahmen ihres Engagements im Stade de Suisse auch Führungen im Stadion und im Solarkraftwerk auf dem Stadiondach an. In welcher Form dieses Angebot bestehen bleibt, ist zurzeit noch Gegenstand von Verhandlungen.

Kontakt:

Tobias Fässler
Leiter Media Relations
Tel.: 058 477 51 07


Weitere Meldungen: BKW Energie AG

Das könnte Sie auch interessieren: